Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Danielle de Picciotto – Pandora lacht

25. April 2024 - 1. Juni 2024

Die Werkschau widmet sich der interdisziplinär erfolgreichen Künstlerin Danielle de Picciotto als Malerin und Zeichnerin.

Die Bilder widmen sich inneren und äußeren Rändern der kollektiven Psyche, verbinden Leidenschaft, Fantasie, Witz und Mythos im Stil Leonora Carringtons und des Pop Surrealismus.

Details

Beginn:
25. April 2024
Ende:
1. Juni 2024
Veranstaltungskategorie:
Eintritt: keine €

Angebote:

Neben Zeichnungen und Gemälden aus verschiedenen Schaffensphasen sind Danielles Stummfilm „Crossroads“ (2017) sowie Originalblätter eines ihrer Graphic Novels, „We are Gypsies Now“ (2013), Teil der Ausstellung. Beide geben Einblicke in ihr Leben als Nomadin seit 2010 bis Beginn der Corona-Pandemie; darüber hinaus die Klangskulptur "Reaching For The Sky" (1997-24).


Veranstaltungsort

Galerie feinart berlin
Niebuhrstraße 71
Berlin, 10629
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 27.04.2024 |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert