Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Inselgalerie zeigt: von inneren und äußeren räumen

28. Februar 2019

Fünf Künstlerinnen untersuchen den Raum und seine Grenzen. Sie kreieren Gehäuse, architektonische Strukturen und Orte. Diese sind ausnahmslos menschenleer. Der Betrachter ist allein mit sich vor und in diesen instabilen inneren und äußeren Räumen.

Sie beginnen zu fließen oder verschieben sich, werden brüchig oder lösen sich auf, gehen unter. Häuser verfehlen ihren Sinn als Behausung. Skulpturen, denen ein Modellcharakter anzuhaften scheint, führen ihre autonome, zweckfreie Existenz.

Den gedanklichen Anstoß zu dieser Ausstellung gab zwar das diesjährige Bauhaus-Jubiläum, doch schnell entwickelten sich die konzeptionellen Überlegungen in eine andere Richtung. Fiktive und atmosphärische Fassungen von Räumen, über die Architektur hinaus, traten in den Fokus.

Details

Datum:
28. Februar 2019
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

Inselgalerie Berlin
Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 11.02.2019 | | Tag: intern,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.