Gallery Weekend Berlin 2019, Kunstleben Berlin

Das Gallery Weekend Berlin geht weiter...

Das 15. Gallery Weekend in Berlin, eines der wichtigsten Kunst Events nicht nur in Berlin, sondern auch international, liegt hinter uns. 54 Berliner Galerien nahmen offiziell teil. Mindestens 300 inoffiziell.

Viele der Ausstellungen laufen aber noch einige Wochen weiter. Ein Blick lohnt sich...

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NACHEINANDER . NEBENEINANDER – eine Ausstellungsaktion in zwei Räumen

26. April 2019 - 28. April 2019

Zum diesjährigen Gallery Weekend laden die 13 KünstlerInnen der Galerie ep.contemporary mit einer besonderen Aktion ein:

NACHEINANDER . NEBENEINANDER
eine Ausstellungsaktion in zwei Räumen

Für 26 Stunden präsentieren die 13 KünstlerInnen der Galerie ep.contemporary NACHEINANDER je eine Arbeit für jeweils 2 Stunden.

Im Zeitplan ist dieser Ablauf für die Wand ersichtlich:

Fr 26.4.
Christian Buchloh/ Malerei 15-17:00
Dorothea Schutsch/ Malerei 17-19:00
georgia Krawiec/ Fotografie 19-21:00
Béatrice Nicolas/ Zeichnung 21-23:00

Sa 27.4.
Uschi Krempel/ Druckgrafik 12-14:00
Anna Roberta Vattes/ Zeichnung 14-16:00
Jochen Schneider/ Zeichnung 16-18:00
Ophelia Beckmann/ Fotografie 18-20:00
Angela Bröhan/ Fotografie 20-22:00

So 28.4.
Matthias Hagemann/ Fotografie 12-14:00
Martina Reichelt/ Zeichnung 14-16:00
Sabine Wild/ Fotografie 16-18:00
Regine Spangenthal/ Malerei 18-20:00

Gleichzeitig zeigen die 13 KünstlerInnen 26 Stunden an drei Tagen NEBENEINANDER je eine Arbeit im kleineren Raum der Galerie.

Die KünstlerInnen sind zu ihren jeweiligen Ausstellungszeiten im NACHEINANDER anwesend und freuen sich auf Gespräche mit Ihnen!

Fr. 26.04. 15:00-23:00; Sa. 27.04. 12:00-22:00; So. 28.04. 12:00-20:00

Details

Beginn:
26. April 2019
Ende:
28. April 2019
Veranstaltung-Tags:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

ep.contemporary
Pohlstr. 71
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 17.04.2019 | Kategorie: Gallery Weekend 2019,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.