Jörg Döring mit Liquid Love in der Galerie Richter

Galerie Richter Berlin, Jörg Döring, Liquid Love

Was haben Ikonen wie Brigitte Bardot, Steve McQueen, Marilyn Monroe, Sophia Loren oder Mickey Mouse mit dem Künstler Michael Döring zu tun? Sie stehen oft im Mittelpunkt der Arbeiten von Jörg Döring und sind doch nur Teil des Ganzen. Personen, Dinge, Momente und Texte dienen in der ungewöhnlichen, oft kuriosen, einzigartigen Zusammenstellung als Transportmittel einer Idee bzw. einer Geschichte. 

Die in der Galerie Richter gezeigten Exponate des Künstlers Jörg Döring unter dem Titel Liquid Love entstehen in aufwendigen Collagen aus Siebdruck und mehreren Schichten eines extra angefertigten Expoxidharzes. „Die spezielle Technik dauert durch die Trocknungszeiten lange und lässt nur Unikate zu“, erläutert der Künstler.

Fließende, farbige Oberflächen sind die neuen abstrakten Elemente, die seinen Bildern eine ganz besondere, faszinierende Wirkung verleihen. Durch Vielschichtigkeit funktioniert die Arbeit gleichermaßen an der Oberfläche und in der Tiefe. Der Grad der Wirkung und die Intensität eines Werks bleibt bewusst dem Betrachter überlassen.

Es ist bereits die die 12. Soloshow des Künstlers. Seine Werke wurde bisher in über 250 Ausstellungen u.a. in München, Köln, Hamburg, Berlin und Frankfurt, London, Zürich, Luxemburg, Stockholm, Basel, Paris, New Delhi, Los Angeles und Miami gezeigt.

Seit 1986 betreut die Art Galerie Richter von Berlin aus anerkannte Künstler und Kunden in ganz Europa. Abstrakte und gegenständliche Malerei, moderne Fotografie, Skulpturen und Multiples gehören zum ständigen Programm.

Liquid Love von Jörg Döring

noch bis zum 26.05.2018

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 11-19 Uhr
Samstag:            10-18 Uhr

Galerie Richter

Kurfürstendamm 188
Eingang Schlüterstraße
10707 Berlin

Veröffentlicht am: 25.04.2018 | Kategorie: Ausstellungen, Werbebanner Event, Werbebanner Magazin, Werbepartner: Startseite, | Tag: Galerie Richter, Jörg Döring,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.