Kunst gegen Kälte: R.F.Myller

Warum ich diese Aktion unterstütze?

Weil ich sie gut finde und mit einfachen Mitteln viel erreicht werden kann. Die Aktion ist im Gegensatz zu vielen Versteigerungen für gute Zwecke gut organisiert und die Kunst wird nicht verramscht, sondern ebenso ernst genommen. Ich habe aufgrund schlechter Erfahrungen deshalb lange nicht mehr an solchen Aktionen teilgenommen. Diesmal habe ich auf mein Gefühl gehört und richtig gelegen.

Über R.F.Myller und seine Kunst

Geboren 1964 in Hannover, Bildender Künstler, Vater einer 8-jährigen Tochter. Ausstellungen im In- und Ausland, seine Bilder befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen. Seit 1997 beschäftige ich mich in meiner Kunst aufgrund der eigenen Familiengeschichte (Mutter als 14-jährige aus Ostpreußen über das zugefrorene Haff geflohen) intensiv mit dem Thema Flucht und Vertreibung, damals wie heute. Später wendete ich mich immer mehr dem Thema Kinder im Krieg zu. Im Jahr 2016 habe ich verschiedene Zyklen zu dem Thema in einem Buch veröffentlicht.

Als Untergrund der Bilder dienten zwei Fotos aus dem Internet. Auf dem einen sind Flüchtlingskinder, die nach erfolgreicher Flucht erschöpft Reih an Reih auf dem Boden schlafen. Auf dem anderen sind ebenfalls Kinder, diesmal direkt aus dem Kriegsgebiet in Syrien, nach einem Angriff tot auf dem Boden aufgereiht. Webseite des Künstlers

Mit diesem Kunstwerk unterstützen (dazu einfach auf das Bild klicken)

Kinder im Krieg I - R.F.Myller-Kunst gegen Kälte-Benefiz
Kinder im Krieg I – Öl, Harze, Feuer, 15x20cm

Mit diesem Kunstwerk unterstützen (dazu einfach auf das Bild klicken)

Kinder im Krieg II - R.F.Myller-Kunst gegen Kälte - Benefiz
Kinder im Krieg II – Öl, Harze, Feuer, 15x20cm

Veröffentlicht am: 16.12.2016 | Kategorie: Kunst, Kunst gegen Kälte, | Tag: Benefiz, Benefizaktion, Benefizkunstauktion, Collage, Kunst gegen Kälte, Mixed Media, R.F.Myller,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box