Neue Schule für Fotografie präsentiert KRISIS Projekt

KRISIS Projekt: Image from the series Shapeshifting © Netta Mattila

Die Neue Schule für Fotografie Berlin präsentiert die Ausstellung KRISIS mit fotografischen Arbeiten von 19 Studierenden der Neue Schule International Class. Die Ausstellung, welche von Michael Dooney, Direktor der Berliner Jarvis Dooney Gallery, betreut wird, läuft bis 1. August in der Galerie der Neuen Schule. KRISIS beleuchtet die große Bandbreite einschneidender Erlebnisse, die wir als „Krisen“ („crises“) bezeichnen – ein Begriff, dessen Ursprung im Griechischen liegt.

Seine erste Verwendung im Englischen erfolgte durch Ärzt*innen, die mit „Krise“ („crisis“) den Wendepunkt einer Krankheit bezeichneten, an dem entweder Tod oder Genesung unmittelbar bevorstanden. Heute wohnen dem Phänomen zahlreiche Bedeutungen inne; es gibt die Midlife-Crisis, die Identitätskrise, Finanzkrisen und natürlich die Corona-Krise.

Image from the series Songs for Larks © Maren Søndergaard
Image from the series Songs for Larks © Maren Søndergaard

Fotografie zu erlernen inmitten eines Jahres voller persönlicher wie auch kollektiver Turbulenzen war eine Herausforderung für die Studierenden der International Class. Nichtsdestotrotz fanden sie Inspiration in den Anstrengungen, die sie in den letzten Monaten erlebt oder beobachtet haben.

Die Ausstellung zeigt die individuellen Projekte der einzelnen Studierenden, welche durch unterschiedlichste Hintergründe und Werdegänge geprägt sind. Einige Arbeiten fokussieren sich auf die Pandemie und ihre Auswirkungen, andere befassen sich mit gesellschaftlichen und persönlichen Krisen im Zusammenhang mit Themen wie Geschlechtsidentität, Karriere, psychische Gesundheit und Krankheit.

Teilnehmer*innen

Roberto Cicala, Paule Cubeddu, Frauke Decoodt, Shanélle de Melo, Avery Edelman, Cha Giordano, Rebecca H. Gomis, Aja Jacques, Stefanie Krasser, Francisco Macfarlane, María Martí Sanz, Lisa Martini, Netta Mattila, Edward Nurton, Armin Rafili, Gabriel Ross-Pelat, Juliane Röthig, Jehan Sheikh, Maren Søndergaard

Instagram: reflectionsonkrisis

Beitragsbild: Image from the series Shapeshifting © Netta Mattila

KRISIS

17.07.2021 – 1.08.2021

Galerie der Neuen Schule für Fotografie Berlin

Veröffentlicht am: 30.07.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.