Sing Mit! Berlin am Muttertag

Sing mit! Berlin, am Muttertag

Schwedische Tradition in der Hauptstadt. „Sing Mit! Berlin“ ist eine neue, regelmäßige Veranstaltungsreihe, die am Sonntag den 12. Mai 2019 beginnt…

Inspiriert von der fast 100-jährigen schwedischen Tradition „Allsang“ (übersetzt „Alle singen“), steht beim gemeinsamen Singen das Kollektiv im Zentrum, und nicht das Individuum. Talent oder gar eine Chor-Erfahrung ist nicht relevant, sondern nur die Begeisterung für Musik und die Freude am gemeinsamen Musizieren. Die Veranstaltung richtet sich gezielt an all jene, die im Stadion, in der Kirche oder in der eignen Dusche beim singen Gänsehaut verspüren und dieses Gefühl kultivieren wollen.

Unterstützt werden die teilnehmenden Gäste von wechselnden Vorsängern, Chören und Bands, sowie von der durchs Programm führenden Moderation. Die Songtexte müssen nicht einstudiert, oder aus Heften abgelesen werden. Sie werden auf einer großen LED-Wand auf der Bühne angezeigt. Zudem sind die Lieder von den Beatles, Elton John, Westernhagen oder Udo Jürgens oft hinlänglich bekannt.

Damit auch die Ansprüche der Kleinen und hungrigen Gäste nicht zu kurz kommen, gibt es neben Kinderspiel-Attraktionen auch Food- Trucks, die für das leibliche Wohl sorgen.

Der Einlass beginnt am diesjährigen Muttertag ab 15 Uhr.

Die ersten Töne erklingen, nach einem kurzen Aufwärmprogramm. Zu erwarten ist ein energiegeladener Nachmittag in der Natur, mit Liedern in englischer und deutscher Sprache die jeder kennt und die unter die Haut gehen.

Sing mit! Berlin

Ort: Freiluftkino Friedrichshain, Volkspark Friedrichshain, 10247 Berlin
Eintritt: Erwachsene 12,00 € / Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren 6,00 €/ Kinder unter 6 Jahren frei
Uhrzeit: 15.00 – 19.00 Uhr

Tickets

Tickets können im Vorverkauf oder an der Tageskasse erworben werden.

Veröffentlicht am: 11.05.2019 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Musik, | Tag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box