Berliner Liste 2017

Parallel zur Berlin Art Week findet die BERLINER LISTE vom 15. bis 17. September 2017 auf 4.000 Quadratmetern im Postbahnhof am Ostbahnhof statt. Zum vierzehnten Mal präsentiert die Entdeckermesse ein breites Spektrum internationaler zeitgenössischer Kunst zu erschwinglichen Preisen. Mehr als 90 Aussteller aus insgesamt 34 Ländern und fünf Kontinenten präsentieren ihre neusten Arbeiten und aktuellen Programme. Damit ist die Edition 2017 die internationalste LISTE aller Zeiten.

HIGHLIGHTS
Freuen Sie sich auf ein interdisziplinäres Messeerlebnis: „The Temple“, ein Gesamtkunstwerk der Künstler Vera Kochubey und Mischa Fanghaenel in Kollaboration mit AP Entertainment. Zum Eröffnungsabend, Donnerstag 14. September präsentiert „The Temple“ eine audiovisuelle Licht- und Kunstinstallation mit Live Painting und Contemporary Dance Performance des russischen Tänzers und Choreografen Valentin Tszin musikalisch begleitet von der Berghain-Ikonen DJ Rødhåd und Kobosil.

Die Urban Art Section der Messe präsentiert eine große Solo Show des international bekannten Street-Art Künstlers Jim Avignon. Wenige Meter von seinem großen Wandbild am Mauerstreifen der East Side Galerie entfernt.

BERLINER LISTE EDITION
Sie möchten für wenig Geld ein Original erstehen? Nach der erfolgreichen Premiere im Rahmen der KÖLNER LISTE gibt es in diesem Jahr erstmals auch zur Berlin Art Week eine limitierte BERLINER LISTE Edition.

BERLINER LISTE – Die Entdeckermesse für zeitgenössische Kunst
15. – 17. September 2017 | Opening Donnerstag 14. September 2017, 18:00 – 22:00 Uhr,
After-Show Party ab 22:00 Uhr

Öffnungszeiten: Freitag – Samstag: 13:00 bis 22:00 Uhr | Sonntag 11.00 bis 19:00 Uhr
Postbahnhof am Ostbahnhof | Straße der Pariser Kommune 8 | 10243 Berlin
Eintritt: Tagesticket 13 €, Tagesticket ermäßigt 9 €, beides inkl. Katalog
Zum Opening am Donnerstag, 14. September, 18.00 – 22:00 Uhr, ist der Eintritt frei.

Beitragsbild: Foto: © Berliner Liste

Datum: 15.09.2017 – 18.09.2017

Berliner Liste

Veröffentlicht am: 13.09.2017 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.