David Benforado mit Broken Season in der artfein GALLERY

David Benforado studierte in den USA in der Brandeis University und in der Hungarian University of Fine Arts in Budapest. Er hat bereits an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Griechenland und Ungarn teilgenommen.

Die Oberflächen seiner Gemälde sind aktiv und dynamisch. Der Farbauftrag ist stark. Atmosphäre erfüllt den Raum und durchdringt alles. In seinen neusten Werken nutzt der Künstler vermehrt neue Pigmente, um Raum für die eigene Reflexion zu schaffen. Die Gemälde tragen simple Namen, die sich aus der ersten Wahrnehmung der Farben ergeben. Bei genauerer Betrachtung lassen sich mehrere Schichten, sowie Nuancen erkennen, die versteckt unter der scheinbar dominierenden Farbe das Gesamtspektrum des Werkes ergeben.

Die Wahrnehmung der Farben ist der Grundstein seiner künstlerischen Arbeit. Auf Gegenständlichkeit wird bewusst gänzlich verzichtet. Das Gegenständliche wird der Fantasie überantwortet. Licht stahlt von hinten durch das Bild hindurch und bricht sich gleichsam eine Bahn von Innen auch Außen.

David Benforado lebt und arbeitet in Berlin und wird zur Ausstellungseröffnung anwesend sein.

Beitragsbild: Purple Violet | Öl auf Leinwand | 200 cm Durchmesser | 2017

David Benforado mit Broken Season

03.08. bis 02.09.2017

Hornstr. 20
10963 Berlin-Kreuzberg

Datum: 3.08.2017 – 3.08.2017

artfein Gallery

Veröffentlicht am: 24.07.2017 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: artfein GALLERY, David Benforado,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.