Endeckt: Die RahmenManufaktur in der Albrechtstraße

Die RahmenManufaktur

Wir von Kunstleben Berlin entdecken bei unseren Kunstrundgängen oftmals interessante, kleine, oft übersehene Firmen mit Tradition, die einiges für die Kunstszene in Berlin leisten. Eines dieser Geschäfte ist die RahmenManufaktur in der Albrechtstraße, unweit des S-Bahnhofs Friedrichstraße. Seit nunmehr 16 Jahren hat sich das Berliner Familienunternehmen der Einrahmung von Bildern verschrieben.

Unser erster Eindruck: Hier wird noch sehr persönlich und mit großem Sachverstand beraten. Die RahmenManufaktur ist ein Familienunternehmen und wurde 2018 von Ulrike Mühlich an die Tochter Sarah übergeben.

In der eigenen Kunstrahmen-Werkstatt sind bei mehr als 3.500 verschiedenen Rahmenleisten und einer Auswahl aus fast 400 Passepartout-Farben die Möglichkeiten sehr groß. Das Sortiment reicht von UV-geschützten Bildergläsern bis hin zu säurefreien Passepartouts. Die Inhaberin Sarah Mühlich ergänzt: “Für die Rahmung eines Ölgemäldes, einer Grafik oder einer hochwertigen Fotografie gibt es in der Manufaktur immer eine Lösung. Selbst dem besonders eleganten und extravaganten Geschmack sind mit der ungewöhnlich großen Auswahl an qualitativ hochwertigen Modell- und Vergolderrahmen keine Grenzen gesetzt. Objekte, wie Golfschläger, Medaillen oder andere dreidimensionale Kunst finden in den von uns gestalteten Objektrahmen ein Zuhause.”

Was uns positiv in Erinnerung blieb, dass die Mitarbeiter der RahmenManufaktur auch zu Ihnen ins Büro oder die Galerie kommen und z.B. die Galerieschienen montieren. “Wir lieben die Herausforderung”, betont Frau Mühlich. “Abseits der Einrahmung stellen Leinwände jeglicher Größe kein Problem für uns dar. Für jeden Stoff findet sich hier der passende Keilrahmen, auf den er gespannt wird. Und falls es mal schnell gehen soll, für den gibt es den Sofortservice. Ausgewählte Rahmen und Passepartouts sind immer vorrätig.”

Bei unserem Rundgang in der Manufaktur ist uns auch aufgefallen, dass Rahmen, die über die üblichen vier Ecken hinausgehen, in der RahmenManufaktur gefertigt werden. Noch einmal Frau Mühlich: “Unsere Mitarbeiter lieben ihr Handwerk und finden für jede klassische oder extravagante Einrahmung eine Lösung.” Wir nehmen Sie beim Wort. 

Website: Die RahmenManufaktur

Dies ist eine Information über unseren Partner.

 

Veröffentlicht am: 29.08.2019 | Kategorie: Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: die RahmenManufaktur,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box