Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

INGMAR ALGE – Kuckei + Kuckei

24. Juni 2022 - 20. August 2022

INGMAR ALGE - Kuckei + Kuckei

Ingmar Alge zählt zu den wichtigsten österreichischen Malern seiner Generation. Präzise Beobachtungen der sozialen Lebenswirklichkeit und ihrer Widersprüche stehen im Zentrum seiner künstlerischen Recherchen. Mit ausgeprägtem, soziologischem Gespür lotet der Künstler gesellschaftliche Verwerfungen und innere Leerläufe aus. Er beleuchtet magische Dimensionen von Einsamkeit und Melancholie, fokussiert deren existenzielle Formen und steht so in der Tradition romantischer Malerei.

Für all seine Arbeiten dienen Fotos als Vorlage, die er der anonymen Bilderflut der Massenmedien entnimmt. Statt diese jedoch eins zu eins in das Medium Malerei zu übertragen, entfernt er sich immer weiter von der ursprünglichen Vorlage, indem er die eigentlich so aussagekräftigen Elemente und Details der Fotografie Schicht für Schicht wegnimmt und übermalt. Dieser Prozess des ständigen Übermalens, Veränderns, Präzisierens oder Verwischens, zeichnet die aktuellen Arbeiten von Ingmar Alge aus.

Ingmar Alge wurde 1971 in Höchst in Österreich geboren. Er lebt und arbeitet in Dornbirn/Vorarlberg.

Oberlicht, 2022, oil on canvas, 182 x 182 cm
Oberlicht, 2022, oil on canvas, 182 x 182 cm

Beitragsbild: Monobloc, 2022, oil on canvas, 182 x 182 cm

INGMAR ALGE

24.6.2022 – 20.8.2022

Kuckei + Kuckei

Details

Beginn:
24. Juni 2022
Ende:
20. August 2022
Veranstaltungskategorie:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

Kuckei + Kuckei
Linienstraße 158
Berlin, 10115
+ Google Karte
Telefon:
+49 30 8834354

Veröffentlicht am: 26.06.2022 |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.