Charlottenwalk: Galerierundgang Charlottenburg-Wilmersdorf im Juni 2022

Charlottenwalk Galerierundgang

Mit dem Charlottenwalk vom 3. – 4. Juni taucht man in die Vielfalt der Kunst ein. Die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig der eigene Standort geworden ist. Messen und andere Kunst-Events waren während der Pandemie nur schwer zu planen. Auch wenn wir über Nachhaltigkeit sprechen wird schnell klar, dass man gerade in Berlin nicht weit reisen muss, um auf kunstinteressiertes Publikum aus Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur zu treffen.

Mehr und Sichtbarkeit für das vielfältige Kunstangebot der Galerien und Kunsträume in Charlottenburg schaffen und insbesondere für BerlinerInnen die Vermittlung von Kunst fördern und Hemmschwellen unter BesucherInnenabbauen. Genau darum geht es beim Charlottenwalk – dem Galerierundgang in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Derzeit befindet sich in Charlottenburg-Wilmersdorf eine der lebendigsten und am schnellsten wachsenden Galerieszenen Berlins. Viele namhafte Galerien sorgen zusammen mit jungen, noch unbekannten Galerien für einen außergewöhnlich spannenden Standort zeitgenössischer Kunst.

Gerade in den letzten Jahren kommen immer mehr Galerien hinzu. Sei es durch Umzug aus der Berliner Potsdamer Straße oder einem zweiten Showroom in Charlottenburg-Wilmersdorf. Auch aus anderen Städten wie Hamburg und Köln sind renommierte Galerien zugezogen.

Charlottenwalk – Galerierundgang 2022

Verschiedene Galerien in Charlottenburg-Wilmersdorf

3. Juni 2022 – 4. Juni 2022

Freitag 18 bis 21 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr

Galerierundgang Charlottenwalk Website

Veröffentlicht am: 01.06.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Rundgang,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box