Magic Beans präsentiert Lorella Paleni mit OTHƎRWISƎ

Lorella Palenis erste Einzelausstellung OTHƎRWISƎ vereint neue Arbeiten, die die Beziehung von Mensch und Tier zum Gegenstand haben. In starken und kontrastreichen Tönen gehalten, baut ihre Malerei auf dem Gegensatz von Farbschichten und Transparenz auf. Das Licht, das den Arbeiten innewohnt, gleicht dem warmen, flackerndem Feuer sich spontan entzündender Irrlichter. Die Gesten der menschlichen und tierischen Körper vermengen sich mit dem Feuer, Bäumen und anderen Formen, die den Raum der Leinwand erfüllen.

Das Thema Tier verweist zugleich auf das »Andere«, das Unbequeme, Unbekannte. Paleni untersucht in ihren Arbeiten den trügerischen schmalen Grat, den der Mensch zwischen sich selbst und der vermeintlichen Andersartigkeit des Tieres zieht. Ihre Gemälde bringen eine eigene Sprache hervor, die über Verbalsysteme hinausgeht. Sie erschaffen dadurch einen Raum, in dem die Sprache ausweicht und rationales Denken versagt. Das »Andere« kann in der Folge als eine Möglichkeit des Ungeplanten, des Unerwarteten und des Missgeschicks hervortreten.

Für Paleni erscheint die Malerei als ein eigenständiges Subjekt, als etwas Organisches, Wachendes, sich Veränderndes, auf das sie reagieren muss. Ihre Beziehung dazu erlaubt es ihr, offen für die Möglichkeit des Scheiterns und des Zufalls zu sein, für Momente also der Entdeckung und der Überraschung.

OTHƎRWISƎ

7. Oktober – 6. November 2016

Magic Beans

Auguststraße 86
10117 Berlin

Veröffentlicht am: 07.10.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Lorella Paleni, Magic Beans, OTHƎRWISƎ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box