New York meets Berlin 2019 – Autorin Jeannette Hagen bittet die Künstler zum Gespräch

Berlin meets New York 2019

Am 23.05.2019 um 19 Uhr bittet die Autorin Jeannette Hagen und Galerie Kunstwerkberlin die Künstler von New York meets Berlin 2019 zum Gespräch. Mit dabei: Anastasia Obaregbe, Hanna Hennenkemper, Hans-Peter Stark, MASCH, Romy Campe und der Galerist Matyas Varga…

New York meets Berlin, ein Projekt von Kunstleben Berlin und langjährige Ausstellung, wechselt zwischen New York und Berlin. Bereits zum 10. Mal stellen Künstler aus Berlin und aus New York ihre Werke gemeinsam aus und gewähren Einblicke in ihr Schaffen. In diesem Jahr sind 9 Künstler mit im Boot. Gezeigt werden Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Installationen, Collagen und experimentelle Arbeiten. Der Ausstellungsort wechselt jährlich zwischen Berlin und New York. Dieses Jahr sind wir zu Gast bei der Berliner Galerie KunstWerkberlin, in Moabit.

Die Künstler 2019

New York: Carla Goldberg, Lisa Zukowski und Renee Phillips
Berlin: Anastasia Obaregbe, Hanna Hennenkemper, Hans-Peter Stark, MASCH, Romy Campe
Künstler in Residenz: Das erste Mal bei „New York meets Berlin“ wird es einen Künstler in Residenz geben. In diesem Jahr ist das der renommierte taiwanesische Künstler Tseng Ying-Tung.

Hier stellen wir alle Künstler persönlich vor: Facebook Event

Vollständige Bildergalerie: Bildergalerie

New York meets Berlin – Back to Back

Finissage und Künstlergespräch: 23.05.2019 um 19 Uhr, Moderation: Autorin Jeannette Hagen
Ausstellung: 28.04. – 25.05.2019
Ort: Galerie KunstWerkberlin, Kirchstraße 1, 10557 Berlin

Kunstwerkberlin

 

Veröffentlicht am: 09.05.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Berlin meets... New York, KLB lädt ein, Kunst, Redaktion-Tipp, | Tag: Jeannette Hagen, Kolumne Jeannette Hagen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box