Kategorie: Kunst

Lange Nacht der Museen

Es ist die schönste Einladung des Sommers: Am 31. August öffnen 75 Museen von 18 Uhr abends bis 2 Uhr morgens ihre Türen und bieten ihren Gästen ein besonderes Programm. Unterhaltsame Kurzführungen, Gespräche mit Zeitzeug*innen, Lesungen mit Schauspieler*innen, Shows, Workshops und Musik von Tango bis Techno machen den abendlichen Museumsbesuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Veröffentlicht am: 03.07.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Lange Nacht der Museen,

Video: Galeriegespräche – New York meets Berlin 2019

Video - Galeriegespräche - New York meets Berlin 2019

Am 23. Mai 2019 bat die Autorin Jeannette Hagen zum Gespräch mit den Künstlern von New York meets Berlin 2019. Im Gespräch waren Romy Campe, Anastasia Obaregbe, Hanna Hennenkemper, Hans-Peter Stark, MASCH und der Galerist Matyas Varga…

Veröffentlicht am: 02.07.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Berlin meets... New York, KLB lädt ein, Kolumne Jeannette Hagen, Kunst, Redaktion-Tipp, Videos, | Tag: New York meets Berlin,

Fotoausstellung „This Place“ im Jüdischen Museum Berlin

Am Donnerstag, dem 6. Juni wurde die Ausstellung This Place mit mehr als 200 Werken zwölf international renommierter Fotokünstler eröffnet. Die Fotografen nähern sich der Komplexität Israels und des Westjordanlandes künstlerisch über Themen wie Identität, Familie, Heimat, Konflikt und Topographie.

Veröffentlicht am: 01.07.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Fotografie,

Schering Stiftung Kunstpreis 2018: Anna Daučíková

Anna Daučíková ist Trägerin des Kunstpreises der Schering Stiftung 2018, der von der Schering Stiftung in Kooperation mit den KW verliehen wird. Daučíková hat in den vergangenen 50 Jahren ein umfangreiches OEuvre geschaffen, das Malerei, Fotografie, Collage, Film und Skulptur vereint.

Veröffentlicht am: 28.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

I Guess I Have To Dream The Rest – VON HAEFEN

VON HAEFEN konzentriert sich auf die Präsenz des extravaganten Menschen mit seiner Vielschichtigkeit. Es sind Persönlichkeiten aus den Medien, ob provokant auf der Straße, auf dem Laufsteg geschmückt, kämpferisch auf der Bühne, nachdenklich oder einfach nur still auf der Matte.Und genauso malt sie auch, mit Schichten über Schichten, die wir als Tiefe bis zum Inneren […]

Veröffentlicht am: 27.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Köppe Contemporary,

10 Fragen an… Künstler Daniel Harms

10 Fragen an… Künstler Daniel Harms

Kunstleben Berlin spricht mit spannenden Kunst-Akteuren, wie Künstler, Galeristen und Sammler. Heute: Daniel Harms und seine Tagebücher im XXL Format…

Veröffentlicht am: 26.06.2019 | Kategorie: 10 Fragen an…, Ausstellungen, Kunst - was sonst noch passiert, Künstler entdecken, Redaktion-Tipp, | Tag: 10 Fragen an…, Daniel Harms,

Lotte Laserstein – Von Angesicht zu Angesicht

Die Berliner Malerin Lotte Laserstein (1898-1993) ist eine der sensibelsten Porträtistinnen der frühen Moderne zwischen Tradition und Innovation. Bereits als 30-jährige war sie eine berühmte und erfolgreiche Künstlerin. 1933 wurde ihre Karriere brutal beendet.

Veröffentlicht am: 25.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Lotte Laserstein,

Rundgang 50Hertz in der Nationalgalerie

Im Juni 2019 findet der „Rundgang 50Hertz“ zum dritten Mal statt. Die Ausstellungsreihe der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin, die in Kooperation mit dem Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz junge Positionen zeitgenössischer Kunst fördert, präsentiert Abschlussarbeiten von Absolventinnen und Absolventen der Kunsthochschulen in Berlin, Hamburg und Leipzig.

Veröffentlicht am: 24.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

10 Fragen an… Künstler Thomas Ritz

10 Fragen an… Künstler Thomas Ritz

Kunstleben Berlin spricht mit spannenden Kunst-Akteuren, wie Künstler, Galeristen und Sammler. Heute: Thomas Ritz, der noch bis zum 21. Juni 2019 sein Ausstellung Zwischenwelten bei Köppe Contemporary zeigt…

Veröffentlicht am: 19.06.2019 | Kategorie: 10 Fragen an…, Ausstellungen, Künstler entdecken, Redaktion-Tipp, | Tag: 10 Fragen an…, Köppe Contemporary, Thomas Ritz,

Elefantengeschichten. Moghulindische Miniaturmalerei im Pergamonmuseum

Was macht man mit 11.300 Elefanten? So viele der großen Dickhäuter besaß Jahangir (1605-1627), einer der bedeutendsten Herrscher der indoislamischen Moghul-Dynastie.

Veröffentlicht am: 17.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Pergamonmuseum,

Berlin-Flaneur: Schöneweide lohnt sich…

Transformart Festival

Zeitgenössische Kunst trifft auf knallharte Industriekultur. Das Transformart Festival erföffnete gestern seine Türen. Jährlich lädt das Transformart-Festival mit einer bundesweiten Ausschreibung Künstlerinnen und Künstler ein, sich um eine Teilnahme am letzten Wochenende vor den Sommerferien zu bewerben. Der Name „transformart“ impliziert schon einen erweiterten Kunstbegriff, bei dem bewusst Schnittstellen zwischen klassischen und neuen Genres bildender […]

Veröffentlicht am: 13.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Berlin Flaneur, Kolumne Jana Noritsch, Kunst - was sonst noch passiert, Künstler entdecken,

100 beste Plakate – Deutschland Österreich Schweiz

In Zusammenarbeit mit 100 Beste Plakate e. V. präsentiert die Kunstbibliothek zum 13. Mal die 100 besten Plakate des Vorjahres aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Ausstellung bietet einen Querschnitt durch das aktuelle Grafikdesign und lässt zu-gleich Überraschungen in gestalterischen Ansätzen entdecken. Der Eintritt für die dreiwöchige Präsentation in der unteren Sonderaus-stellungshalle des Berliner […]

Veröffentlicht am: 12.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

Museum Barberini präsentiert “Wege des Barock. Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom”

Wege des Barock. Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom

Das Museum Barberini zeigt vom 13. Juli bis 6. Oktober 2019 die Ausstellung Wege des Barock. Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom. 54 Meisterwerke aus den Sammlungen der Palazzi Barberini und Corsini sind zu Gast in Potsdam, darunter eines der bedeutendsten Werke Caravaggios, sein 1589/99 entstandenes Gemälde Narziss.

Veröffentlicht am: 09.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

“Skandal! Mythos! Moderne! Die Vereinigung der XI in Berlin”

Franz Skarbina Blumenfest in Paris (Fête des Fleurs) um 1894 Pastell auf Malkarton Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Foto: Wolfgang Pfauder

Am 5. Februar 1892 gründen elf Maler in Berlin eine Gemeinschaft „zur Veranstaltung von künstlerischen Ausstellungen“. Die „Vereinigung der XI“, so der exzentrische, an Geheimbünde oder Verschwörungszirkel erinnernde Titel, wird die Kunstwelt revolutionieren. Die Ausstellung „Skandal! Mythos! Moderne! Die Vereinigung der XI in Berlin“ im Bröhan-Museum zeigt anhand von mehr als 100 Werken von Künstlern […]

Veröffentlicht am: 07.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

Ausstellung “Mein Berlin-Wonderland”. Eine Reise durch die Zeit

Zum Themenjahr “Grenzfälle 1989_2019” in der Zionskirche in Berlin zeigt die Schweizer Fotografin und Journalistin Vera Rüttimann in einer Ausstellung mit Bildern, einem Video und mit persönlichen Gegenständen ihren Weg von ihrer Wohnung zur Zionskirche.

Veröffentlicht am: 05.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

Herzlichen Glückwunsch: der Gewinner steht fest

Peter Lindbergh Doku Gewinne Tickets Kunstleben Berlin

Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn der Kinotickets für den neuen Dokumentarfilm PETER LINDBERGH – WOMEN’S STORIES. Gewonnen hat Corinna! Wir wünschen sehr viel Spaß im Kino! Hier noch mal den Trailer ansehen…

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kino & TV, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Peter Lindbergh,

Mit dem Mönch am Meer. Caspar David Friedrich in Virtual Reality

Virtual Reality Brille mit Mönch am Meer im Hintergrund Caspar David Friedrich: Mönch am Meer, 1808–1810 © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Andres Kilger

Wer hat sich bei der Betrachtung eines Gemäldes, das sich wie das Fenster zu einer anderen Welt öffnet, nicht schon vorgestellt, tatsächlich in diese Bildwelt einzutreten? Eine aufwendig produzierte Virtual-Reality-Anwendung ermöglicht nun den Besucherinnen und Besuchern der Alten Nationalgalerie, sich einem Schlüsselwerk der Sammlung und seiner Geschichte in völlig neuer Art und Weise zu nähern: […]

Veröffentlicht am: 04.06.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

24. Karneval der Kulturen

Der Karneval der Kulturen gehört ins Herz der Stadt Berlin! Nirgendwo sonst hätte sich diese besondere Veranstaltung zu einem international anerkannten Fest der multikulturellen Vielfalt entwickeln können. Doch bedeutet solch eine Veranstaltung mit vielen Besucher*innen und Akteur*innen neben Lebenslust und Freude auch eine Belastung für die Umwelt und unseren Heimatkiez.

Veröffentlicht am: 31.05.2019 | Kategorie: Kultur - was sonst noch passiert, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Karneval der Kulturen,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box