Winterreise – ein etwas anderes Weihnachtsoratorium im ehemaligen Stummfilmkino Delphi

Weihnachtsoratorium im Filmpalast Delphi

Advent, Advent! Wir wünschen uns kein Weihnachtsoratorium, sondern einen Liederzyklus! Unser Geschenk ist Schubert‘s Winterreise- ein bisschen anders als man es kennt: Pro Lied ein Sänger, also insgesamt 24 Sänger/innen unterschiedlichster Stimmfächer: Baritone, Tenöre, Mezzosoprane und Soprane. Außerdem natürlich ein heldenhafter Pianist, ein einziger für alle 24 Lieder. Macht euch mit unserem Ensemble auf eine Reise durch die Winterzeit und lasst euch verzaubern von Liedern über Liebe und Sehnsucht in all ihren Farben.

Konzept und Musikalische Leitung: Caroline Staunton & Rebecca Lang

Gute Nacht – Joa Helgesson
Die Wetterfahne – Katrin Le Provost
Gefrorene Tränen – Julien Ségol
Erstarrung – Julie Wyma
Der Lindenbaum – Rachel Fenlon
Wasserflut – Tyler Clarke
Auf dem Flusse – Ziad Nehme
Rückblick – Vera-Lotte Böcker
Irrlicht – Sarah Ring
Rast – Davia Bouley
Frühlingstraum – Julian Arsenault
Einsamkeit – Laura Atkinson
Die Post – Reuben Walker
Der greise Kopf – Stephen Bronk
Die Krähe – Sylvia Klein-Bronk
Letzte Hoffnung – Marie-Audrey Schatz
Im Dorfe – Seth Carico
Der stürmische Morgen – Robert Watson
Täuschung – Caitlin Redding
Der Wegweiser – Allen Boxer
Das Wirtshaus – Markus Brück
Mut! – Sally Drutman
Die Nebensonnen – Mary Osborne
Der Leiermann – Jason Steigerwalt

KLAVIER – JEAN-PAUL PRUNA

Eintrittskarten: http://www.tickets.per-aspera.net/ und an der Abendkasse.

ENGLISH:

Advent, Advent! At Puccini’s Toaster, we’re not feeling the Christmas Oratorio, rather we are in the mood for a song cycle. Our gift this holiday season in Schubert’s Winterreise, though a little different than you’ve seen it before – 24 singers of different voice types for each of the 24 songs: Baritones, tenors, mezzo-sopranos and sopranos together with one heroic pianist. Take a trip through Wintertime with our ensemble and be enchanted by songs about love and longing in all their colors.

Concept and Musical Direction: Caroline Staunton & Rebecca Lang

Beitragsbild: © Sarah Ring

Datum: 17.12.2017 19 Uhr – 20:30 Uhr

Weihnachtsoratorium

Veröffentlicht am: 11.12.2017 | Kategorie: Musik, | Tag: Christmas, Weihnachten,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box