Kategorie: Kunst

Camila Sposati – Atem-Stücke (Part II)

Zeichnung von "Echo" (zweite Generation der Phonosophia Instrumente), 2023, Kohle auf Papier. © Camila Sposati

Die für ihr interdisziplinäres Werk bekannte brasilianische Künstlerin und Forscherin Camila Sposati zeigt in der ifa-Galerie Berlin den zweiten Teil ihrer ersten Einzelausstellung in Deutschland. Die Ausstellung stellt eine Reise in die komplexen Zusammenhänge von Klang, Natur und die symbiotischen Verflechtungen von Kultur, Geschichte, Wissenschaft und Politik dar.

Veröffentlicht am: 02.11.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Tina Buchholtz – Impact

Bildunterschrift: Tina Buchholtz, Mayflowers, 2023

Das Spiel von Statik und Bewegung hat Tina Buchholtz von Anfang an fasziniert. Immer tiefer tauchte sie in diesen Strukturkosmos ein, füllte oft ganze Gemälde mit nichts anderem als diesen sorgfältig gesetzten Strichen. Und auch wenn diese Farbstriche oft etwas Wildes, ja Ungestümes an sich haben, als ob dort eine Naturgewalt am Werk wäre, so […]

Veröffentlicht am: 01.11.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Ausstellung “Die Röhre. Eine Architektur für denkbare Zeite”. Das Werkbundarchiv – Museum der Dinge nimmt Abschied vom Kreuzberger Kiez

Ausstellungsansicht, Werkbundarchiv – Museum der Dinge © JF / Museum der Dinge

Das Werkbundarchiv – Museum der Dinge öffnet mit der Präsentation der „Röhre“ einen Raum, um über Architekturen der Zukunft nachzudenken. Hierzu wird Eckerts Konzept um historische wie aktuelle Utopien ergänzt. Diese erweiterbare Sammlung zeigt, dass die baulich-technischen Visionen zugleich politische und soziale Visionen sind.

Veröffentlicht am: 31.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

DUAL USE – Ambivalente Wissenschaften

DUAL USE – Ambivalente Wissenschaften

Gerade hat der Wissenschafts-Blockbuster „Oppenheimer“ weltweit ein Millionenpublikum in die Kinos gelockt. Nun präsentiert eine interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft der Freien Universität Berlin unter dem Titel „DUAL USE – Ambivalente Wissenschaften“ vom 27. Oktober bis 8. November im Henry-Ford-Bau eine Ausstellung, die sich ebenfalls mit dem zweifachen und teils ambivalenten Nutzen von wissenschaftlichen Erkenntnissen befasst. Die Schau […]

Veröffentlicht am: 26.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Gruppenausstellung Human Tapestry – BODE

Gruppenausstellung Human Tapestry - BODE

Bode präsentiert Human Tapestry, eine Gruppenausstellung von Jerrell Gibbs, Riley Holloway, Collins Obijiaku, Patrick Quarm und Raelis Vasquez. Die Ausstellung fängt die Komplexität der Menschheit und Persönlichkeit ein und hinterfragt gleichzeitig die subjektive Wahrnehmung durch vielfältige Darstellungen und soziale Skizzen des alltäglichen schwarzen Lebens.

Veröffentlicht am: 24.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

Video: Zum Teufel mit der Kunst – Jonathan Meese im Interview

Jonathan Meese im Kunstleben Berlin Interview - zum Teufel mit der Kunst

2016 schenkte der Künstler Jonathan Meese der Berliner Galeristin und Sachverständigen für Alte und Zeitgenössische Ostasiatische Kunst, Claudia Delank, das kleine Buch „Unter Teufeln“ mit Texten u.a. von Heinrich Heine, das mit seinen Bildern von Teufeln bebildert ist. Hieraus entwickelte sich die gemeinsame Idee, Meeses Teufel mit japanischen Teufeln (Oni) auszustellen. 7 Jahre später wird […]

Veröffentlicht am: 20.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Top 3, Videos,

Ausstellung „Mark Dion. Delirious Toys“ im Museum Nikolaikirchen Berlin

Plakatmotiv der Ausstellung „Mark Dion. Delirious Toys I Die Berliner Spielzeug-Wunderkammer“ © Spielzeuge aus der Sammlung der Stiftung Stadtmuseum Berlin | Gestaltung: e o t. Berlin 

Ein Labyrinth aus Brettspielen, Tiere, die eine Pyramide erklimmen, Fahrzeuge aller Art, die sich auf einem Rundkurs ein Rennen liefern: In „Mark Dion. Delirious Toys | Die Berliner Spielzeug-Wunderkammer“ interpretiert der US-amerikanische Sammler, Objekt- und Installationskünstler Mark Dion in einer achtteiligen Installation große Themen mit vielfältigen Objekten aus der umfangreichen Spielzeugsammlung des Stadtmuseums Berlin.

Veröffentlicht am: 19.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

LAS Art Foundation präsentiert Lawrence Lek: NOX

LAS Art Foundation zeigt mit NOX die bisher umfassendste Ausstellung von Lawrence Lek auf drei Etagen des leerstehenden Kaufhaus am Kranzler Eck. Vielen Berliner:innen früher bekannt als „Bilka“ oder „Karstadt Sport“, bildet das Gebäude den architektonischen Rahmen für alle Bereiche von Leks multidisziplinärer Praxis, die Installationen und Game Design mit Sound- und Videoarbeiten verbindet. Die […]

Veröffentlicht am: 18.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Kolumne: Falling in Love – Jean-Paul Gaultier Show im Friedrichstadt-Palast

Falling in Love - Jean Paul Goultier Show im Friedrichstadt Palast. Kolumne von Tarik Ahmia

Kunstleben Berlin Kolumne von Tarik Ahmia. Der Show-Orgasmus. In der neuen Bühnenshow „Falling in Love“ wirbt der Friedrichstadt Palast mit allerlei Superlativen und Promis. Doch die Revue glänzt auch so…

Veröffentlicht am: 17.10.2023 | Kategorie: Fashion, Kolumne Tarik Ahmia, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst - was sonst noch passiert, Magazin, Musik, Theater, | Tag: Kolumne Tarik Ahmia,

Der 12. KinderKulturMonat geht in Berlin an den Start

KinderkulturMonat

Vom 1. – 29. Oktober 2023 wird Berlin erneut zum Schauplatz des KinderKulturMonats, und das schon zum zwölften Mal! 105 Kulturorte öffnen ihre Türen und Tore, darunter Museen, Theater, Tanzschulen, Bibliotheken und viele andere. Allen Kindern zwischen 4 und 12 Jahren ermöglichen die kostenfreien Workshops, Vorstellungen und Führungen, die Kulturorte ihrer Stadt zu entdecken und selbst […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Eckart Hahn – Hart wie Schein

Eckart Hahn – Hart wie Schein

Crone Berlin präsentiert im Rahmen der Berlin Art Week die Ausstellung „Hart wie Schein“ des deutschen Künstlers Eckart Hahn, der sich in seinem gesamten Schaffen drei Dingen verschrieben hat: Der Malerei, dem Hyperrealismus und dem Ad-Absurdum-Führen einer immer absurderen Welt.

Veröffentlicht am: 16.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Top 3,

MAKI NA KAMURA – CFA Berlin und Galerie Michael Werner Berlin

MAKI NA KAMURA - CFA Berlin und Galerie Michael Werner Berlin

Neue Werke von Maki Na Kamura. Die Moderne hat die Malerei mit dem Befund gesellschaftlicher Bedeutungslosigkeit konfrontiert. Keine Theorie konnte seither begründen, warum noch immer gemalt wird und weshalb das auch den Letzten etwas angehen sollte. Der dennoch so überaus erfolgreiche Überlebenskampf der Malerei geht im 20. Jahrhundert auf eine besondere Strategie der Künstler zurück, […]

Veröffentlicht am: 13.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Top 3,

Ausstellung “Re” – designtransfer

Die Product Design MA Abschlussklasse 2023 der UdK präsentiert die Abschlussausstellung „Re“. Inspiriert durch das gleichnamige englische Präfix, zeigt die Ausstellung Arbeiten von neun Absolvent*innen, die neue Wege in der Auseinandersetzung mit komplexen Themen wie Umwelt, Technologie, Konsum und Wellness aufzeigen. Statt weitere ungeprüfte Produkte in den Markt des Anthropozäns einzuspeisen, schlägt „Re“ einen sozial […]

Veröffentlicht am: 12.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Am Baum des Lebens: Mythos vom Anfang

Am Baum des Lebens: Mythos vom Anfang

A SACRED STORY AT THE TREE OF LIFE (Am Baum des Lebens: Mythos vom Anfang) hat die Form einer ephemeren Installation, die sich mit der Einschreibung und Bedeutung von Landschaften und Räumen durch Erinnerung und Zeremonie beschäftigt. Der Schatten des Baobabs, des heiligen Baums, wird zum Versammlungsort, an dem wir uns mit Dichter:innen, Krawallmacher:innen, Geschichtenerzählern:innen, Sänger:innen, […]

Veröffentlicht am: 11.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Gewinne Tickets: Wim Wenders – ANSELM – DAS RAUSCHEN DER ZEIT

Gewinne Tickets: Wim Wenders - ANSELM - DAS RAUSCHEN DER ZEIT

Wim Wenders erschafft in atemberaubender 3D-Qualität und 6K-Auflösung das einzigartige Porträt eines der größten zeitgenössischen Künstler, Anselm Kiefer. Der Film erlaubt seinem Publikum eine filmische Reise durch das Werk des Künstlers und gewährt tiefe Einblicke in die Welt von Kiefer, dessen Kunst die menschliche Existenz und die zyklische Natur der Geschichte erforscht – inspiriert von […]

Veröffentlicht am: 10.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen,

Bringen Scherben Glück? Verein der Berliner Künstlerinnen 1867

Ausstellung: Bringen Scherben Glück?

Die Ausstellung vom Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 beleuchtet die Scherben vom eigenen Haushalt bis hin zur deutschen Geschichte und fragt, wie Scherben mit positiver oder negativer Symbolik verbunden sind: Was machen Scherben mit dem Glück? Können Scherben unser Leben beeinflussen? Macht es glücklich, etwas zu zerschlagen? Oder etwas zu reparieren? Können Scherben böse Geister […]

Veröffentlicht am: 09.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen,

Markus Weggenmann – Taubert Contemporary

MARKUS WEGGENMANN selected works

Es war das Bekenntnis zur “Flatness“, zur prinzipiellen Flächigkeit des Mediums Bild, das der amerikanische Kritiker Clement Greenberg in den Nachkriegsjahrzehnten von aller avancierten Malerei forderte und das seinen fernen Nachhall noch in den Gemälden von Markus Weggenmann findet. Denn auch seine Bilder inszenieren eine souveräne Flächenkunst in der Räumlichkeit, die allenfalls noch in der […]

Veröffentlicht am: 06.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Juno Rothaug – Kannst Du mich abholen

Galerie Kuckei + Kuckei präsentiert die erste Einzelausstellung von Juno Rothaug in Berlin. Juno Rothaugs Arbeiten entführen die Betrachtenden in einen weitläufigen und rätselhaften Raum, den ein dicht geknüpftes Netz von kunsthistorischen und literarischen Referenzen durchzieht, die die Künstlerin geistreich und mit einem hohen Maß an malerischem Können zueinander in Beziehung setzt, verrätselt und mit neuen […]

Veröffentlicht am: 05.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Gruppenausstellung “Tender Points” – HAUNT

Positionings, 2023, 3D-Drucke, Resin, verschiedenen Formate courtesy of the artist, photo credits: Timo Herbst

Tender Points – Eine Gruppenausstellung darüber, wie zeitgenössische Machtausübung sich in den menschlichen Körper einschreibt. Unsere Gesellschaftsordnung behandelt die Bevölkerung als eine Quelle erneuerbarer Energie, etwa so wie Wind- oder Sonnenkraft. „Nudging “#subtiles Schubsen in Richtung einer gewünschten Verhaltensänderung zur Manipulation scheinbar „freier“ Entscheidungen ersetzt Befehle. „Guidelines“ ersetzen Regelwerke, deren Funktion dieselbe bleibt, bloß in […]

Veröffentlicht am: 04.10.2023 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,