Kategorie: Kunst

Flying Pictures im Hamburger Bahnhof

Flying Pictures Flying Steps & OSGEMEOS inszenieren Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“

Nach den Erfolgsproduktionen „Flying Bach“ und „Flying Illusion“ laden die Berliner Flying Steps zu ihrer neuen Produktion Flying Pictures ein, die in Berlin ihre Premiere feiert. In Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie, welche die Flying Steps bereits 2010 in die Neue Nationalgalerie einlud, entsteht im April 2019 Flying Pictures im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – […]

Veröffentlicht am: 21.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Hamburger Hamburg,

Martin Gropius Bau zeigt And Berlin Will Always Need You

Ausstellung: And Berlin Will Always Need You

Vom 22. März bis 16. Juni 2019 lädt der Gropius Bau ein, die Bedeutung manueller Arbeitsprozesse und das Konzept von Handwerk in der zeitgenössischen Kunstszene Berlins zu erkunden. Ausgangspunkt der Ausstellung ist die Geschichte des Gropius Bau, der einst als Kunstgewerbemuseum und Lehrinstitution diente.

Veröffentlicht am: 19.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Barbara Probst bei Kuckei + Kuckei

#138 BARBARA PROBST

Die angeschnittene Kaffeetasse ist gut gefüllt, ein paar Kaffeetropfen am Tassenrand lassen vermuten, dass bereits daraus getrunken wurde. Sie steht auf einem dunklen Holztisch inmitten einer Pfütze. Die Flüssigkeit ist klar, sodass die Patina des Holztisches durchschimmert und sich das Licht darin spiegelt. Ist das Wasser? Wurde ein Glas oder eine Flasche umgeschüttet? Versehentlich oder gar mit Absicht? Allein diese […]

Veröffentlicht am: 18.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Manic VR – Einblicke in die Erlebniswelt von psychisch erkrankten Menschen

Manic VR: Einblicke in die Erlebniswelt von psychisch erkrankten Menschen

Die kanadische Filmemacherin Kalina Bertin hat die Erkrankung ihrer beiden Geschwister zum Anlass genommen und das Virtual Reality-Projekt Manic VR entwickelt. Sie erschafft darin einen computeranimierten Raum, den die Besucher*innen mit Hilfe einer Datenbrille betreten können und so einen Einblick in die Wahrnehmung von bipolar erkrankten Menschen bekommen.

Veröffentlicht am: 17.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Schering Stiftung,

B.A.R.O.C.K. Künstlerische Interventionen in der Wunderkammer Olbricht und im Schloss Caputh

B.A.R.O.C.K. in der Wunderkammer Olbricht

In der Epoche des Barock leistete die Kunst eine Visualisierung dieses Welt- und Lebensgefühls, in einer bis heute, eindringlichen und mitreißenden Weise. Barocke und zeitgenössische Kunst beziehen ihre Wirkungsmacht aus der Überwindung des Normativen in Inhalt und Ästhetik und im Spiel mit den Grenzen des Darstellbaren. Das Erleben von weltweitem, teils virtuellem Krieg, die zerstörerische […]

Veröffentlicht am: 16.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Solo Show ALEXANDER ISKIN in der Galerie SEXAUER

Solo Show ALEXANDER ISKIN

Vor zwei Jahren zerstörte Alexander Iskin während einer Performance bei SEXAUER seinen Computer und sein Smartphone. Danach verschwand er aus den sozialen Medien, arbeitete in Havanna und Mexiko City. Nun ist er wieder da…

Veröffentlicht am: 15.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

100 jahre bauhaus II in der Alfred Ehrhardt Stiftung

100 jahre bauhaus II: DAS WATT: David Batchelder | Alfred Ehrhardt

Alfred Ehrhardts fotografisches Erstlingswerk DAS WATT (1933–36) ist eine Ode an die Natur. Es zählt zu den herausragenden Bildleistungen der Avantgarde-Fotografie der 1930er Jahre und bildet die »Crème de la Crème« seines fotografischen Werks.

Veröffentlicht am: 14.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Kevin A. Rausch mit „nichts kommt von nachts“ bei Köppe Contemporary

Sein Malprozess sei, wie Kevin A. Rausch einmal sagte, „ein Zumalen, Aufmalen, Wegmalen, Drübermalen und Auf- und Abtragen!“. Rauschs Bilder sind „Sedimentationen von Materialität!“, formulierte der österreichische Kunsthistoriker Florian Steiniger. Und tatsächlich wirken manche Bilder so, als ob aus den Tiefenschichten eine andere Dimension ins Bewusstsein dringt – oder als ob unter Malschichten Erinnerungsspuren an […]

Veröffentlicht am: 13.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3, Werbepartner: Startseite, | Tag: Köppe Contemporary,

daadgalerie – Künstlergespräche

daadgalerie Künstlergespräche: Rossella Biscotti - Chus Martínez / Dane Mitchel - Chris Sharp - Heman Chong

Heute, am 12. März findet eine Gesprächsrunde in der daadgalerie statt, in der sich Dane Mitchel, Chris Sharp und Heman Chong eine Reihe von Fragen stellen werden, die Kunst und Geschichte, Vergangenheit und Gegenwart betreffen.

Veröffentlicht am: 12.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Video: Picasso im Museum Barberini

Picasso - das späte Werk. Museum Barberini.

Eine neue Picasso Ausstellung ist für uns Pflichtprogramm. Umso mehr, wenn es sich um noch nie öffentlich gezeigte Werke aus Privatbesitz handelt. Auf zwei Etagen des wunderschönen Barberini Museums, erwarten uns phänomenale Werke aus seinem Spätwerk.

Veröffentlicht am: 10.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Redaktion-Tipp, Top 3, Videos, | Tag:

Viviana Druga: Confessionale in der Galerie im Turm

Viviana Druga, Confessionale, Galerie im Turm

In CONFESSIONALE beschäftigt sich Viviana Druga mit religiösen und spirituellen Ritualen, mit Formen der Beichte und Reinigung sowie dem Sakralen im Allgemeinen. Inspiriert von den Bildwerken rumänisch-orthodoxer Kirchen entstehen Ikonostasen und großformatige Installationen mit besonderer Verbindung zu einer Ästhetik des Performativen.

Veröffentlicht am: 09.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Video: CHIHARU SHIOTA mit „Livelines“ auf dem Alexanderplatz

Video: Installation Livelines von Chiharu Shiota am Alexanderplatz

Die roten Fäden der Performance Livelines von Chiharu Shiota haben uns mit ihrer Symbolik auf einfache Weise erreicht. Der Rote Faden steht auch für Kontinuität, Richtungsweisung oder ganz einfach für Bindung. Die Künstlerin öffnet für jeden Betrachter die freie Interpretation der Performance. Der Wagen auf dem Alexanderplatz mit der riesigen, begehbaren Kunstblase wirkt wie ein Anachronismus. Gerade deshalb erregt […]

Veröffentlicht am: 08.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Redaktion-Tipp, Video-Banner, Videos, | Tag: Chiharu Shiota,

BERGELT, FLIERL, KUTZNER – Drei Maler in Berlin

Petra Flierl, 2017: Öl auf Leinwand 40 x 30 cm: Galerie Parterre Berlin

Bergelt, Flierl, Kutzner – zum dritten Mal stellt die Galerie Parterre in einer Ausstellung drei zeitgenössische malerische Positionen aus dem näheren und weiteren Umfeld vor und rückt damit das Schaffen ortsansässiger Künstler ebenso in den Focus wie die Malerei selbst.

Veröffentlicht am: 07.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Video: Wundersame Welten bei Galerie Michael Haas

Wundersame Welten bei Galerie Michael Haas und Kunst Lager Haas.

Unser Video zu dieser wunderbaren Wundersame Welten Ausstellung bei Galerie Michael Haas und Kunst Lager Haas. Eine wundervolle Ausstellung ist es noch dazu, die jeden Weg in die Galerie und ins Kunst Lager lohnt. Kunstleben Berlin Tipp!

Veröffentlicht am: 06.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Redaktion-Tipp, Top 3, Videos, | Tag: Aloys Zötl, Carolein Smit, Charles Matton, Daniel Richter, David Nicholson, Dimitris Tzamouranis, Dirk Lange, Friedrich Schröder-Sonnenstern, Galerie Michael Haas, GL Brierley, Gustav Kluge, Jean Tinguely und Eva Aeppli, Josef Scharl, Kate MccGwire, Kerstin Grimm, Kunst Lager Haas, Marianna Gartner, Martin Denker, Max Ernst, Nicole Bianchet, Paul Klee, René Magritte, Sandra Vásquez de la Horra, Thomas Virnich, Uwe Henneken, Wolfe von Lenkiewicz, Wols,

KUNST TRIFFT REVOLUTION – CHIHARU SHIOTA zeigt ihre Installation „LIFELINES“ im historischen Möbelwagen auf dem Alexanderplatz

Chiharu Shiota “Life Lines” : Kunst trifft Revolution

Vom 2. bis zum 10. März ist die Installation „Lifelines“ der renommierten japanischen Installations- und Performance-Künstlerin Chiharu Shiota auf dem Alexanderplatz zu sehen.

Veröffentlicht am: 05.03.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Chiharu Shiota,

Benhadj & Djilali Galerie wird für ein Jahr zum Museum

Galerie Benhadj & Djilali wird zum Museum und zeigt Adrian Sierra Garcia

Aufgrund des überwältigenden Erfolgs der Ausstellung ONE DAy | BERLIN, eine Ausstellung über die Grenzmauer zwischen Mexiko und den USA, wird die Ausstellung um ein Jahr verlängert. Feierliche Party: 28. Februar von 19:30 – 22:00 Uhr Benhadj & Djilali Galerie | Torstraße 170, 10115 Berlin Die Galerie Benhadj & Djilali wird am 28. Februar 2019 […]

Veröffentlicht am: 28.02.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Adrian Sierra Garcia, Benhadj & Djilali Galerie,

Video: Feiko Beckers in der Efremidis Gallery

Video Feiko Beckers in der Efremidis Gallery

Feiko Beckers wird als Philosoph beschrieben, der sich auf das Konzept der Banalität spezialisiert. In seinen Arbeiten beschäftigt er sich mit banalen Fragen, die er sich selbst stellt. ‘Warum besitze ich kein Sofa? Wie lange dauert es, einen Donut zu essen? Soll ich meinen Freund zu meinem Lieblingsitaliener in Paris einladen?’…

Veröffentlicht am: 27.02.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Videos, | Tag:

Video Galeriegespräche: Der Sammler Olaf Schirm

Galeriegespräche - der Sammler Olaf Schirm im Gespräch mit Jana Noritsch von Collectors Club Berlin, Sammlung Schirm

Galerie Irrgang Berlin. Nicht nur zwei Hauptstränge machen die Sammlung Schirm aus, Moderne Kunst und Bildwerke des ausgehenden 19. Jahrhunderts, sondern auch das Engagement, gesammelte Werke immer wieder in öffentlichen Ausstellungen zu zeigen… Was genau ist das Bedeutsame an Sammlungsausstellungen – für Künstler und Sammler? Wie ist der Austausch zwischen den Sammlern? Ist die Kuration der […]

Veröffentlicht am: 23.02.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Redaktion-Tipp, Video-Banner, Videos, | Tag: Collectors Club Berlin, Olaf Schirm,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box