Kategorie: Ausstellungen

“I Need A Break From Shining” raumgreifende Videoinstallation bei Ritter Butzke

Schöpferischer Akt, Krankheit, soziale Strategie – das Konzept des Narzissmus fasziniert seit Ovids antiken Metarmorphosen KünstlerInnen aus unterschiedlichen Kulturkreisen, Epochen und Sparten. Das Berliner Multimedia-Duo Schall & Schnabel und der argentinische Audiovisual-Artist Lucas Gutierrez beschäftigen sich in ihrer raumgreifenden Videoinstallation “I Need A Break From Shining” mit den postmodernen Tendenzen narzisstischer Lebensgestaltung.

Veröffentlicht am: 24.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: CTM, Darwin Stapel, I Need A Break From Shining, Lucas Gutierrez, Ritter Butzke, Schall & Schnabel, TRANSMEDIALE, Videoinstallation,

Die Bilder der Anderen – Kommunale Galerie Berlin

Phillip Hahn, ohne Titel, 2015

Warum eigentlich sehen wir weltweit nur die 20 zentralen Kunstpositionen oder ihre Variationen durch fleißige Kunststudierende, Künstler und Künstlerinnen … wo doch in den Schubladen, Wohnzimmern oder den verlassenen Schweineställen der Republik die spannenden Werke „der Anderen“ liegen, derer, die im Glücksspiel Kunst ausgeschieden oder schlicht übersehen worden sind: unbeachtete Meisterwerke, ignoriert und zum Verstauben […]

Veröffentlicht am: 23.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Die Bilder der Anderen, Kommunale Galerie Berlin,

Neues Kunstmuseum in Potsdam: Museum Barberini wird eröffnet

Museum Barberini Potsdam

In den vergangenen drei Jahren wurde im Herzen Potsdams ein Stück Kulturgeschichte wiedererrichtet. Am 23. Januar 2017 eröffnet Potsdams neues Kunstmuseum, das Museum Barberini am Alten Markt, dem historischen Zentrum der Stadt.

Veröffentlicht am: 22.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Museum Barberini,

KLB quickly: Video exklusive Einblicke vor Eröffnung – Museum Barberini

Video, Museum Barberini, Kunstleben Berlin

Am 23. Januar 2017, eröffnete Potsdams neues Kunstmuseum, das Museum Barberini am Alten Markt.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Video-Banner, Videos, | Tag: Angela Merkel, Bill Gates, Günter Jauch, Hasso Plattner, KLB quickly, Museum Barberini, Wolfgang Joop,

KUNSTLEBEN BERLIN lädt ein: Kunst-Event der besonderen Art: PRIESTSandPRAWNS mit HOPE

priestsandprawns, Kunst gegen Kälte, Hope, KUNSTLEBEN BERLIN

Open Call und Ankündigung: Im Gegensatz zu  traditionellen Ausstellungsorten, organisiert PRIESTSandPRAWNS individuelle und unverwechselbare KUNST-EVENTS, die nichts mit dem üblichen WHITE-WALL-SCHICK gemein haben. Dieses Jahr widmet sich PRIESTSandPRAWNS, zeitgleich zum Gallery Weekend 2017, dem Thema HOPE! PRIESTSandPRAWNS zeigt innovative zeitgenössische Kunst, die eine klare Sprache spricht, provoziert und zum Nachdenken anregt. Handverlesene Kunst wird mit Live-Acts und Dj`s […]

Veröffentlicht am: 21.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst gegen Kälte, | Tag: Daniel Harms, Gallery Weekend 2017, Kunst gegen Kälte, KUNSTLEBEN BERLIN lädt ein, MASCH, Pal B. Stock, PRIESTSandPRAWNS, Romy Campe, Stacy O, Who's That Girl,

401contemporary zeigt Fiene Scharp mit BETWEEN THE LINES

401contemporary zeigt Fiene Scharp mit Between the lines

Mit Skalpell und Graphitminen und scheinbar unerschöpflicher Geduld erschafft Fiene Scharp (*1984) Raster und serielle Strukturen – überwiegend auf Papier. Der manuelle Prozess führt zu subtilen Ungleichmäßigkeiten bei der repetitiven Bearbeitung des ansonsten strikten Gitternetzes.

Veröffentlicht am: 20.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: 401contemporary, BETWEEN THE LINES, Fiene Scharp,

YAIR Gruppenausstellung Untitled Berlin in der Kalashnikovv Galerie

YAIR in der Kalashnikovv Galerie

YAIR – die neue online Kunst-Community aus Berlin – macht Kunst für eine breiteres Publikum verfügbar und bietet jungen Künstlern aus aller Welt eine Plattform: Durch ein Bewertungssystem dem Crowd Curator, erstellen die User ein effektives Künstler-Ranking. Aus dem Ranking werden regelmäßig Künstler für YAIR Deals auserwählt, die ein internationales Kuratorenteam bestimmt.

Veröffentlicht am: 19.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Kalashnikovv Galerie, Untitled Berlin,

black / white + friends in der Galerie Burster

Ann-Kathrin Müller Die Observation 2 2015 Silbergelatinehandabzug auf Aludibond 110 x 110 cm

Die Reduktion auf Schwarz, Weiß und den dazwischenliegenden Grauwerten dient dabei als Besinnung auf Aspekte wie Materialität, Träger, Motiv, Oberfläche und Licht, welche hinter dem ersten Eindruck der Farbigkeit oft zurückbleiben. Sich als KünstlerIn dieser Aufgabe absoluter Farb- Reduktion zu stellen, bedeutet die bewusste Auseinandersetzung mit der vielleicht komplexesten „Farbe“ Weiß und deren konträr wahrgenommenes […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: black / white and friends, Galerie Burster,

Galerie CAMERA WORK zeigt Ausstellung von Lillian Bassman

Galerie CAMERA WORK zeigt Ausstellung von Lillian Bassman

Die Galerie CAMERA WORK freut sich, ab dem 21. Januar 2017 eine Ausstellung von Lillian Bassman zu präsentieren. Die mehr als 50 Arbeiten umfassende Ausstellung ist die erste Galerieausstellung zum Schaffenswerk von Lillian Bassman nach ihrem Tod im Jahr 2012.

Veröffentlicht am: 18.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: CAMERA WORK, Lillian Bassman,

KUNSTLEBEN BERLIN lädt ein: MASCH – NEXT GENERATION – Anaid Art Gallery

MASCH - Anaid Art Gallery

Eine Ausstellung aus unseren eigenen Reihen zu der wir Dich ganz herzlich einladen. MASCH, einer der Mitbegründer von KUNSTLEBEN BERLIN, stellt in der Anaid Art Gallery in Berlin Mitte aus. Hier kann man uns am 9. Februar also auch persönlich treffen und kennen lernen. Wir freuen uns auf Dich! 🙂 MASCH `s außergewöhnliche Arbeiten stehen […]

Veröffentlicht am: 17.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Anaid Art Gallery, KUNSTLEBEN BERLIN lädt ein, MASCH,

KLB quickly: Video Opening Magic Beans Gallery – Sang Woo Kim

Galerie Magic Beans zeigt Sang Woo Kim

Sang Woo Kims erste Einzelausstellung bei Magic Beans mit dem Titel IF YOU SEE ME NOW YOU DON’T. Wir waren für Dich beim Opening:

Veröffentlicht am: 15.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Videos, | Tag: KLB quickly, Magic Beans Gallery, Sang Woo Kim, Video,

Galerie Michael Haas zeigt: Werner Heldt. Gemälde und Zeichnungen

Werner Heldt, Stilleben auf dem Balkon, 1950, Gemälde und Zeichnungen, Galerie Michael Haas

Die bevorzugten Sujets von Werner Heldt waren Berlin und seine Architektur in der Stimmung vor, während und nach dem zweiten Weltkrieg, die der Chronist wie kaum ein anderer Künstler seiner Generation einzufangen vermochte. Dabei entwickelte sich seine Malerei von nahezu realistischen Arbeiten bis zu abstrahierten Bildkompositionen und wurde damit auch ein wichtiges Zeugnis der Entwicklungen […]

Veröffentlicht am: 13.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Galerie Michael Haas, Werner Heldt,

IF YOU SEE ME NOW YOU DON’T: Sang Woo Kims erste Einzelausstellung

IF YOU SEE ME NOW YOU DON’T Sang Woo Kims erste Einzelausstellung

Magic Beans freut sich, mit IF YOU SEE ME NOW YOU DON’T Sang Woo Kims erste Einzelausstellung zu präsentieren. In der Ausstellung werden neue Gemälde, Fotografien und Videoarbeiten zu sehen sein, die den vielschichtigen Blick des Künstlers auf das Konzept der Identität zeigen. Im Mittelpunkt von Kims Arbeiten steht das so umstrittene wie bedeutsame Thema des Kampfs der ersten Generation […]

Veröffentlicht am: 11.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: IF YOU SEE ME NOW YOU DON’T, Sang Woo Kim,

SPECTRUM 2 / about paper – Galerie Eigenheim

Spectrum 2, galerie eigenheim

Papier ist der wohl am vielseitigsten verwendete Werkstoff in der Kunst – ob in Form von Faltungen, Scherenschnitten, Zeichnungen, verschiedenartigen Drucktechniken, Installationen oder Objekten. Auch außerhalb der Kunst, im Alltag spielt, trotz der fortschreitenden Digitalisierung, das Papier ob als Quittung, Werbebroschüre, Buch, Notizheft, Aktenordner oder Geldschein noch immer eine zentrale Rolle.

Veröffentlicht am: 06.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Adam Noack, Alexandra Baumgartner, Aline Helmcke, Amelie Grözinger, Antje Blumenstein, Benedikt Braun, Bernd Hahn, Bettina Krieg, Corinne von Lebusa, Daniel Caleb Thompson, Edith Kollath, Enrico Freitag, Frederik Foert, Galerie Eigen Berlin, Irene Pätzug, Isabelle Borges, James Kudo, Jens Hausmann, Laura Bruce, Manfred Hausmann, Marc Jung, Marcia Thompson, Martin Mohr, Moritz Wehrmann, Peter Freitag, Saverio Tonoli Adamo, Sebastian Nebe, Stephan Dill, Thomas Draschan, Timm Burkhardt,

Matthew Davis in der Galerie ARTGESCHOSS

Matthew Davis - Galerie Artgeschoss

Die Gemälde von Matthew Davis sind einerseits eine Hommage an die Malerei selbst, andererseits unterlaufen sie Ideen, die wir normalerweise mit dem Akt des Malens assoziieren. Ihre visuelle Anziehungskraft wird stark von der Oberflächenstruktur – aufgebaut aus vielen Schichten von Hochglanz-Farbtropfen und Kleksen – geprägt. Die organischen Tropfenformen verleihen dem Bildraum eine gedehnte Räumlichkeit. Das […]

Veröffentlicht am: 05.01.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: artgeschoss, Matthew Davis,

Canova und der Tanz – Byzantinische Kunst im Bode-Museum

Canova und der Tanz 21.10.2016 bis 22.01.2017 Bode-Museum © Foto: David von Becker

Antonio Canova (1757 in Possagno – 1822 in Venedig) gilt als bedeutendster Bildhauer des italienischen Neoklassizismus und hatte eine jahrzehntelange Passion für den Tanz.

Veröffentlicht am: 26.12.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Bode-Museum, Canova und der Tanz,

Galerie Schwind Berlin zeigt Gemälde von Rolf Händler

Rolf Händler, Drei Boote, 1985, Öl auf Leinwand, 30 x 35 cm

Die Galerie Schwind Berlin zeigt vom 17. Dezember 2016 bis zum 11. Februar 2017 Gemälde aus dem Oeuvre des Berliner Künstlers Rolf Händler (*1938, Halle an der Saale).

Veröffentlicht am: 19.12.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Galerie Schwind, Rolf Händler,

artfein Gallery zeigt Jörg W. Schirmer: Übergrößen

Jörg W. Schirmer, Ménage á trois, Bronze, Höhe ca. 42 cm, 2014

Jörg W. Schirmer wurde 1965 in Frankfurt am Main geboren und begann seine künstlerische Laufbahn mit einer Holzbildhauerlehre im Jahre 1986. Nur fünf Jahre später studierte er an der Kunstakademie Düsseldorf und wurde ab 1996 Meisterschüler von Prof. Markus Lüpertz. Seit dem folgten nationale, sowie internationale Ausstellungen. Jörg W. Schirmer ist besonders bekannt durch seine […]

Veröffentlicht am: 12.12.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: artfein GALLERY, Jörg W. Schirmer, Übergrößen,

Gruppenausstellung Diskrete Mechanismen – Galerie Eigenheim Weimar

Gruppenausstellung Diskrete Mechanismen - Galerie Eigenheim Weimar

Heute mal ein Tipp ausserhalb von Berlin, aber doch so spannend, dass wir Dich drauf hinweisen möchten. Absolventen der Bauhaus-Universität Weimar Hiermit zeigen unter der Kuration von Nina Röder “Diskrete Mechanismen” mit fotografischen Positionen…

Veröffentlicht am: 09.12.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Anke Heelemann, Diskrete Mechanismen, Galerie Eigenheim Weimar, Henriette Kriese, Jeanette Goßlau, Johannes Heinke, Louis De Belle, Nina Röder, Nora Ströbel,