Kategorie: Ausstellungen

Peter Böhnisch – Galerie Michael Haas

Im März 2021 widmet die Galerie Michael Haas dem Künstler Peter Böhnisch erstmals eine umfassende Einzelausstellung, mit der sowohl die Räumlichkeiten in der Niebuhrstraße als auch das Kunst Lager Haas bespielt werden. In seinen neuen, monumentalen Sandbildern kundschaftet Peter Böhnisch die Möglichkeiten der Malerei jenseits von Ölfarbe und Leinwand aus.

Veröffentlicht am: 09.03.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

2021 KUNSTJAHR de LARGE – Wie geht es weiter, Jonathan Meese?

Jonathan Meese

Wenn die Gegenwart müde macht, ist es Zeit, an die Zukunft zu denken. Gallerytalk.net hat Künstler*innen und Kulturschaffende nach ihren Visionen für die Kunst gefragt. Den Anfang macht Jonathan Meese…

Veröffentlicht am: 08.03.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert,

GENESIS

Galerie Bermel von Luxburg zeigt bei ihrem nächsten Ausstellungs-Highlight GENESIS neue Arbeiten von Roberto CORDONE, DJERIC-HUNOLD, Nadège MOUYSSINAT und Robert PAN. Die Etymologie des Titels GENESIS stammt von dem griechischen Wort “gignesthai”, das die Bedeutung hat: geboren werden, ein Anfang oder der Ursprung von etwas.

Veröffentlicht am: 05.03.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

Raymond Gantner – everything seems to be good when I am taking a bath

Wir Menschen bewegen uns stets zwischen Herdentrieb und Ruhebedürfnis. Wir sehnen uns nach Jahrmarkt-Trubel und überfüllten Clubs und genauso nach einsamen Waldhütten und menschenleeren Stränden. Wie viel Gesellschaft brauchen wir, wie viel Zeit allein? Wann ist Alleinsein ein gesundes Bedürfnis nach Ruhe, wann kann Einsamkeit und soziale Isolierung zur Belastung werden?

Veröffentlicht am: 04.03.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

Ville Lenkkeri | Looking Back with Closed Eyes

Der Prämisse des Künstlers Ville Lenkkeris zufolge sei dramatisierende Fiktion das geeignetste Mittel, um eine Wahrheit hervorzubringen, die durch eine tiefgründige, einzigartige und somit untrennbare Erfahrung gewonnen wird. Auf den ersten Blick zeigen seine Fotografien humoristische Situationen, rückblickend betrachtet reflektieren sie jedoch Realitäten, mit denen sich die meisten Menschen auf dem finnischen Land konfrontiert sehen.

Veröffentlicht am: 02.03.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

Transmediale

Atmungsatmosphäre Anne Duk Hee Jordan 2020

Die kommende Ausgabe der transmediale trägt den Titel for refusal und wurde unter der neuen künstlerischen Leitung Nora O Murchú zu einem Einjahres-Festival umgestaltet. Das Programm findet an mehreren Veranstaltungsorten Berlins statt, zu denen auch der erste eigene Projektraum des Festivals – das transmediale studio – gehört.

Veröffentlicht am: 01.03.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

qbit to adam I, adam – Chan Sook Choi bei Kang Contemporary

chan sook choi

Chan Sook Chois Arbeiten basieren auf ihren künstlerischen Forschungen – Forschungen über Bewegungen von Menschen und Dingen, Forschungen über das, was Menschen hinterlassen, über das was die Erinnerung vermittelt. Oft mit dem Format von Video- und topographisch angelegten Soundinstallationen arbeitend, untersucht die Künstlerin, wie, durch technologisch und ökonomisch bedingte Beschleunigung, Körper von Daten und vom […]

Veröffentlicht am: 26.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

Pressespiegel: das Gallery Weekend 2021 findet statt

Kunst online erwerben

Notfalls mit einem Plan B. Vom 29. April bis zum 2. Mai ist es wieder soweit. An 50 Orten soll das Kunstleben wieder erwachen und wir freuen uns drauf!

Veröffentlicht am: 24.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Gallery Weekend 2021,

Angela de la Cruz: BLANK in der Galerie Thomas Schulte.

In dem von der Straße einsehbaren Corner Space der Galerie inszeniert de la Cruz (nur noch bis zum 26. Februar) eine Auswahl nahezu monochromer cremeweißer Objekte und Wandbilder. Mit diesen minimalistischen Flächen und Formen formuliert die Künstlerin einen Neustart für 2021. Der Besucher kann die reinen Werke im Kopf zur Klärung oder als Ausgangspunkt für […]

Veröffentlicht am: 23.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

MyABC – Schaufensterausstellung und Instagram-Wettbewerb

MyABC: Schaufensterinstallation im temporary bauhaus-archiv, 2021, Foto: BHA / Juliane Bethge

Das Buchstabenmuseum Berlin und das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung greifen das Thema urbane Typografie gemeinsam in einer Schaufensterausstellung und einem Instagram-Wettbewerb auf…

Veröffentlicht am: 22.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

Stef Heidhues // Backstage with the Modern Dancers

Stef Heidhues, Untitled (frames. twin. white), 2020, Stahl, Silikonmatte, 82 x 69 x 82 cm

„Das ist kein Spiel. Hier gibt es kein Zwischendurch. Wir haben keine Illusion nötig, um Sie desillusionieren zu können. Wir spielen keine Schicksale. Wir spielen keine Träume. Wir spielen Ihnen keine Handlung vor.“ Das, was 1966 Peter Handke in seinem Bühnenstück „Publikumsbeschimpfungen“ anleitete, trifft genauso für den Ort hinter der Bühne zu: dem Backstagebereich.

Veröffentlicht am: 19.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

Pressespiegel: Inspiration für Spaziergänge in Berlin

Raus für zeitgenössische Kunst! Kunstspaziergänge, auch die von Kunstleben Berlin, kann man ja im Moment eher nur im kleinen Kreise machen. Und am besten mit Fokus auf Draußen-Kunst, wie Schaufenster, Kunst im Öffentlichen Raum oder ähnliches. Gut das Gallerytalk.net da ein paar aktuelle Inspirationen liefert, wie man seine ganz persönlichen Kunstspaziergänge ganz coronakonform etwas aufpeppen […]

Veröffentlicht am: 17.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Redaktion-Tipp,

Dennis Rudolph – ARTIFICIAL_GODS_Eurydike

Dennis Rudolph - ARTIFICIAL_GODS_Eurydike

In früheren Tagen war die Welt eine große, fette, zusammenhängende Sache, die Sinn machte. Dann kam die Moderne und blies alles in Stücke. Jetzt kommt Dennis Rudolph und setzt es wieder zusammen. Das abstrakte Gemälde, das vor hundert Jahren von der Moderne seines Objekts beraubt wurde, ist nicht mehr abstrakt, sondern stellt sich als Teil eines größeren […]

Veröffentlicht am: 16.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

Stäbe aus Afrika in der Galerie Dogon

Afrikanische Stäbe in der Galerie Dogon

Stäbe und Stöcke sind Begleiter im Leben afrikanischer Männer. Sie verleihen Würde, zeigen die soziale Stellung des Trägers und werden von Zauberern und Wahrsagern als Hilfsmittel bei der Ausübung ihrer Zeremonien eingesetzt. Gestaltung und Länge sind die Hauptkriterien um zwischen Tanzstäben, Spazierstöcken, Zepter und Würdestäben zu unterscheiden. Kunstvoll geschnitzte Muster und Figuren manchen die Stäbe […]

Veröffentlicht am: 15.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

WE MISS GETTING LOST – Virtuellen Live-Vernissage und Verleihung des Alma-del-Banco-Preises

WE MISS GETTING LOST

WE MISS GETTING LOST: Einladung der University of Europe for Applied Sciences (UE) zur virtuellen Live-Vernissage und Verleihung des Alma-del-Banco-Preises. Unter dem Motto: „WE MISS GETTING LOST” lädt die University of Europe for Applied Sciences (UE) am 12. Februar 2021 um 18 Uhr zu einer virtuellen Ausstellung mit Live-Vernissage ein und verleiht den Alma-del-Banco-Preis vom […]

Veröffentlicht am: 12.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

Trilogie der Oppositionen

Galerie Neurotitan

Als im November 2020 die Virus-Inzidenzzahlen stiegen und sich Frust über die wiedereinsetzenden Beschränkungen in der Lebensfreiheit breit machte, setzten sich die drei Künstler zusammen, um gegen das sich ausbreitende Vakuum anzusteuern! Der absehbar bevorstehende zweite Lockdown sollte für ein Projekt kreativ genutzt werden. Die drei Künstler kennen sich schon aus den Zeiten der wilden […]

Veröffentlicht am: 09.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

Christian Tagliavini – Circesque

© Christian Tagliavini / Courtesy of CAMERA WORK

Bis zum 20. Februar 2021 zeit Camera Work als Weltpremiere die neueste Kunstserie des Fotokünstlers Christian Tagliavini, an der er über drei Jahre gearbeitet hat. Der Zyklus »Circesque«, der mehr als 20 Porträts umfasst, ist die bislang aufwendigste Serie des Künstlers. In der Ausstellung werden darüber hinaus Originalobjekte und -kleider zu sehen sein, wodurch die […]

Veröffentlicht am: 05.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

Pressespiegel: “Es herrscht keine Ruhe, sondern Panik”

Galerie Ropac gehört mit Niederlassungen in London, Salzburg und Paris, mehr als 100 Mitarbeitern und über 60 vertretenen Künstlern zu den Globalplayern im Kunstmarkt. Galerist Thaddaeus Ropac meint: “Das Wichtigste aber ist, dass wir das Einkommen und die Sichtbarkeit unserer Künstler garantieren.”

Veröffentlicht am: 04.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Redaktion-Tipp,

BERLIN GLOBAL Ausstellung im Humboldt Forum

Im Dezember 2020 eröffnete das Humboldt Forum und nun wird im ersten Obergeschoss die Ausstellung BERLIN GLOBAL als Teil einer vielfältig vernetzten Welt gezeigt. Der Webauftritt ist jetzt schon vielversprechend! Die Ausstellung auf 4.000 Quadratmetern erzählt, wie die Stadt, ihre Menschen und von ihr ausgehende Geschehnisse die Welt verändert haben und wie zugleich globale Ereignisse […]

Veröffentlicht am: 03.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3,

Flurin Bisig: Die Anarchie der Stille

GNYP Galerie zeigt zum ersten Mal den Schweizer Künstler Flurin Bisig. Beeinflusst durch eine breite Kulturgeschichte gibt Bisig den Körper mit vielfältigen Bedeutungen, Formen und Konnotationen wieder. Diese sollen stets debattierbar sein, nicht von Grundannahmen und Autoritäten beeinflusst sein. Stattdessen ist Bisig offen für neue gedankliche Transiträume, die eine ständige Neuinterpretation des Körpers gleichermaßen gestalten […]

Veröffentlicht am: 02.02.2021 | Kategorie: Ausstellungen,