Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 26. Februar 2023

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

URBAN NATION präsentiert TALKING… & OTHER BANANA SKINS

17. Juni 2022 - 31. Dezember 2024
URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART, Bülowstraße 7
Berlin, 10783 Deutschland
+ Google Karte
URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS

URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS, kuratiert von Michelle Houston. Die lebendige und bunte Ausstellung fordert mit urbaner und zeitgenössischer Kunst provokant einen Dialog ein. Sie wirkt als Katalysator und lädt zum Diskurs über die drängendsten Fragen unserer Zeit ein. Zum Auftakt wird vom international bekannten Kollektiv BROKEN FINGAZ CREW aus Israel (Haifa) [...]

Mehr erfahren »

Aber Kunst ist es doch. Berliner Kollwitz-Museum.

24. September 2022 - 31. Dezember 2023
Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, Spandauer Damm 10
Berlin, 14059 Deutschland
+ Google Karte

Die neue Sammlungspräsentation unter dem Kollwitz-Zitat "Aber Kunst ist es doch" zeigt fast 100 Arbeiten der Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz, die über 50 Jahre in Berlin lebte und arbeitete.

Mehr erfahren »

Salon Nr. 4

3. November 2022 - 9. März 2023
Galerie Christine Knauber, Langenscheidtstr. 6
Berlin, 10827
+ Google Karte

Über 90 Werke von 20 Künstlern

Mehr erfahren »

Einzelausstellung von Monica Bonvicini “I do You” in der Neuen Nationalgalerie

25. November 2022 - 7. Mai 2023
Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 50
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Die Neue Nationalgalerie präsentiert in der oberen Halle eine Einzelausstellung von Monica Bonvicini und würdigt sie damit als eine der wichtigsten und einflussreichsten Künstlerinnen der Gegenwart. Die Ausstellung „I do You“ zeigt in der oberen Halle neue, ortsbezogene architektonische Installationen, skulpturale Objekte, performative und klangliche Arbeiten sowie eine Auswahl bekannter Werke aus ihrem international renommierten [...]

Mehr erfahren »

ABSTRACT WRITING. Bermel von Luxburg Gallery.

30. November 2022 - 20. März 2023
Bermel von Luxburg Gallery, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Bermel von Luxburg Gallery x SAMURAI MUSEUM BERLIN

OPENING: 30.11.2022 from 7 to 9 pm

BvL is honored to curate the upcoming exhibition ABSTRACT WRITING at the prestigious SAMURAI MUSEUM BERLIN: HIROKO NAKAJIMA X KARL OTTO GÖTZ

Mehr erfahren »

Helmut Newton. Brands

3. Dezember 2022 - 14. Mai 2023
Helmut Newton Foundation, Jebensstraße 2
Berlin, 10623
+ Google Karte
Helmut Newton, Swarovski Calendar, Monte Carlo 2002 © Helmut Newton Foundation

Helmut Newton unterschied kompositorisch und stilistisch nicht zwischen dem Zeitschrifteneditorial und den unmittelbaren Aufträgen solcher Kunden, vermittelt häufig über Werbeagenturen. Selbstironisch nannte er sich A Gun for Hire – und so hieß auch die posthume Ausstellung seiner kommerziellen Fotografie, die 2005 zunächst im Grimaldi-Forum in Monaco und anschließend in seiner Berliner Stiftung zu sehen war. Teil [...]

Mehr erfahren »

“Broken Music Vol. 2” im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart

17. Dezember 2022 - 14. Mai 2023
Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin, Invalidenstraße 50–51
Berlin, 10557 Deutschland
+ Google Karte

„Broken Music Vol. 2“ führt die Geschichte der Schallplatte in der Kunst bis in die Gegenwart und zeigt rund 700 Schallplatten und raumfüllende Sound-Installationen aus 70 Jahren Kunst- und Musikgeschichte. Alle waren sie da, Björk, Yoko Ono, Sonic Youth und John Cage sowieso: „gelbe MUSIK“, ein kleiner 1981 gegründeter Plattenladen in West-Berlin. Betrieben wurde er [...]

Mehr erfahren »

Ausstellung „Strange Wor(l)ds“ des österreichischen Künstlers Nikolaus Gansterer in der Galerie Crone

1. Januar 2023 - 4. März 2023
Crone Berlin, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte
Ausstellung „Strange Wor(l)ds“ des österreichischen Künstlers Nikolaus Gansterer

Die Galerie Crone Berlin präsentiert die Ausstellung „Strange Wor(l)ds“ des österreichischen Künstlers Nikolaus Gansterer. Gezeigt wird ein umfassender Werkkomplex von rund 40 Arbeiten, in denen Gansterer Gedanken, Traktate und Thesen des Philosophen Ludwig Wittgenstein auf verschiedenste Weise visualisiert. Nikolaus Gansterer zählt zu den Vertretern des „New Drawing“, die das Zeichnen neu definieren, ins Räumliche ausdehnen [...]

Mehr erfahren »

Monika von Boch – In der Natur suche ich die Ordnung. Saarländische Galerie.

13. Januar 2023 - 11. März 2023

Monika von Boch (1915-93) gehört zu den wichtigen Fotokünstler*innen der Nachkriegszeit, die im Rückgriff auf das „Neue Sehen“ und die Bauhaus-Fotografie der 1920er und -30er Jahre den Fokus auf das künstlerische Potenzial des Mediums legte.

Mehr erfahren »

I’ll be back soon. Janine Bean Gallery.

14. Januar 2023 - 11. März 2023
janinebeangallery, Torstrasse 154
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

Die wilden und monochromen Naturlandschaften des Luxemburger Künstlers Arny Schmit oszillieren zwischen Realität und Fantasie. Seine Gemälde sind echte Naturimpressionen und keine Kopien von Postkarten.

Mehr erfahren »

Gregor Sailer: The Polar Silk Road

14. Januar 2023 - 1. April 2023
Alfred Ehrhardt Stiftung, Auguststr. 75
Berlin, 10117
+ Google Karte

In seiner neuen Werkserie The Polar Silk Road befasst sich Gregor Sailer mit den klimatischen Veränderungen der arktischen Regionen und ihrer wirtschaftlichen Nutzung sowie den territorialen Ansprüchen der Anrainerstaaten.

Mehr erfahren »

PETER K. KOCH – Galerie Kuckei+Kuckei

20. Januar 2023 - 4. März 2023
Kuckei + Kuckei, Linienstraße 158
Berlin, 10115
+ Google Karte
PETER K. KOCH - Galerie Kuckei+Kuckei

In seiner mittlerweile siebten Einzelausstellung in der Galerie zeigt Peter K. Koch neben einer Auswahl neuester Bildobjekte auch einen eigens für den Galerieraum konzipierten skulptural-architektonischen Einbau. In all seinen Arbeiten sucht er nach einem Zustand, der zwischen zwei klar benennbaren liegt und so oszillieren seine Werke häufig zwischen zwei möglichen Lesarten hin und her und [...]

Mehr erfahren »

Leiko Ikemura – Witty Witches

21. Januar 2023 - 1. Mai 2023
Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25
Berlin, Berlin 14055 Deutschland
+ Google Karte

Leiko Ikemura ist eine international renommierte Künstlerin, deren Werk sich über die Gattungen Zeichnung, Malerei, Skulptur, Fotografie bis hin zur Poesie erstreckt. Im Zentrum ihres Schaffens steht die Auseinandersetzung mit der Natur, mit dem Thema Weiblichkeit und dem zyklischen Rhythmus von Leben und Tod. In ihrer Einzelausstellung im Georg Kolbe Museum präsentiert die Künstlerin hybride [...]

Mehr erfahren »

DIE 99 NAMEN DER GÖTTIN in der Luisa Catucci Gallery.

25. Januar 2023 - 4. März 2023
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte

Titel der Ausstellung: DIE 99 NAMEN DER GÖTTIN
Künstlerin: Elisabeth Masé
Kunstart: Ölgemälde, Aquarelle, Video
Termine: 25. Januar - 4. März 2023
Eröffnung: 25. Januar, 18:00 - 21:00

Mehr erfahren »

Ausstellung 99 NAMEN DER GÖTTIN der Schweizer Künstlerin Elisabeth Masé in der Luisa Catucci Gallery

25. Januar 2023 - 4. März 2023
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte
ElisabethMasé

Die Ausstellung 99 NAMEN DER GÖTTIN der Schweizer Künstlerin Elisabeth Masé widmet sich einer Bedeutungsverschiebung: Was würde passieren, wenn alle 99 traditionell männlichen Namen Gottes eine weibliche Dimension bekämen? Was würde sich durch die weibliche Form verändern? Wann und wo würde die Dichotomie von männlich und weiblich möglicherweise aufhören zu existieren? Frauen werden seit Jahrhunderten [...]

Mehr erfahren »

ANGELA DWYER unsquaring. O&O DEPOT.

25. Januar 2023 - 16. März 2023
O&O DEPOT, Leibnizstraße 60
Berlin, 10629
+ Google Karte

Die Arbeit von Angela Dwyer beginnt immer mit Fragen. Was ist Abstrakt und was ist Abstraktion? Wie verändert Farbe, wie wir Form wahrnehmen – und wie verändert Form, wie wir Farbe sehen? Ist Inhalt und Präsenz in der Malerei nur unsere Projektion? Und wann ist ein Quadrat kein Quadrat?

Mehr erfahren »

Paris Magnétique. 1905–1940

25. Januar 2023 - 1. Mai 2023
Jüdisches Museum Berlin, Lindenstr. 9-14
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Die französische Hauptstadt war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein Anziehungspunkt für Künstler*innen aus der ganzen Welt. Mit Paris Magnétique. 1905–1940 widmet das Jüdische Museum Berlin jüdischen Künstler*innen der Pariser Schule die erste große Ausstellung in Deutschland.

Mehr erfahren »

Screen[far]shots . YURIY BILEY . KVOST SchauFenster

26. Januar 2023 - 5. März 2023
KVOST – Kunstverein Ost, Leipziger Strasse 47
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Das KVOST SchauFenster ist täglich von 14-22 Uhr beleuchtet. Die Ausstellung ist Teil des Projektes Screenshots, welches Werke ukrainischer Künstler:innen präsentiert. Es enthält Einzelausstellungen im KVOST SchauFenster, eine Fotografieausstellung und diverse Begleitveranstaltungen.

Mehr erfahren »

Marc Dittrich – Versatzstücke. Mianki Gallery.

27. Januar 2023 - 25. März 2023
mianki.Gallery, Kalckreuthstr. 15
Berlin, 10777 Deutschland
+ Google Karte

Marc Dittrich zerschneidet für seine Fotoskulpturen eigene Fotografien moderner Hochhausfassaden in feine Streifen und verwebt diese zu neuen architektonischen Flächen. Material und Motiv verbinden sich zu einer neuen architekturähnlichen Skulptur.

Mehr erfahren »

JOAN SALÓ – umbra, penumbra, antumbra

27. Januar 2023 - 15. April 2023
Taubert Contemporary, Knesebeckstr. 90
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte
JOAN SALÓ – umbra, penumbra, antumbra

Taubert Contemporary präsentiert mit "umbra, penumbra, antumbra" die zweite Einzelausstellung von Joan Saló in Berlin. Der katalanische Künstler zeigt ein aktuelles und unveröffentlichtes Werk, eine Reihe von Leinwänden, mit denen er neue bildnerische Intentionen manifestiert. Während einer vollständigen Sonnenfinsternis entstehen im Raum drei Arten von Schatten mit unterschiedlichen Qualitäten: Die Umbra ist die dunkelste Zone, [...]

Mehr erfahren »

Die Welt vom sechsten Schöpfungstag – Galerie Friese

28. Januar 2023 - 4. März 2023
Galerie Friese, Meierottostraße 1
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte
Cornelius Völker, Vase, 2021, Öl auf Leinwand, 220 x 110 cm

Bilder und Arbeiten auf Papier von: Peter Dreher (1932–2020), Amalie Kärcher (1819–1887), Karin Kneffel (*1957), Dieter Krieg (1937–2005), Ferdinand Küss (1800–1886), Emilie Preyer (1849–1930), Johann Wilhelm Preyer (1803–1889), Thomas Schütte (*1954), Adolf Senff (1785–1863), Cornelius Völker (*1965) - Stillleben mithin: „Sie dachte daran, daß alle wahren Stilleben diese glückliche unersättliche Traurigkeit erregen können. Je länger [...]

Mehr erfahren »

Yafeng Duan “form of the formless” in der Galerie Michael Janssen.

28. Januar 2023 - 18. März 2023
Galerie Michael Janssen, Bleibtreustr. 1
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte

Der Titel der Ausstellung form of the formless ist paradox. Er ist einem Satz des chinesischen Philosophen Laotse entnommen und verweist auf die Unmöglichkeit, die Bedeutung der Natur in Sprache zu erfassen.

Mehr erfahren »

Lilly Lulay – Kuckei + Kuckei Galerie

28. Januar 2023 - 25. März 2023
Kuckei + Kuckei, Linienstraße 158
Berlin, 10115
+ Google Karte
Lilly Lulay - Kuckei + Kuckei Galerie

Lilly Lulay (* 1985, Frankfurt am Main) studierte Fotografie, Bildhauerei und Mediensoziologie an der HfG Offenbach, Deutschland und am École Nationale Supérieure des Beaux-Arts Bordeaux, Frankreich. Ihre Werke beschäftigen sich mit der Fotografie als integralem Bestandteil unseres täglichen Lebens. In ihren Arbeiten verwendet Lilly Lulay eigene und gefundene Fotografien als ›Rohmaterial‹. Sie de-konstruiert die Fotografien [...]

Mehr erfahren »

Ruptured Myths of Present – Sara Umar & Frank Jimin Hopp

2. Februar 2023 - 14. April 2023
Kang Contemporary, Lindenstraße 90
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte
Ruptured Myths of Present - Sara Umar & Frank Jimin Hopp

Seltsame Früchte, Keramikschweine, schwebende Frauen und einstürzende Torten. Die Kunstwerke in RUPTURED MYTHS OF PRESENT wirken in ihrer eklektischen Zusammenstellung von Symbolen und Figuren wundersam. FRANK JIMIN HOPP und SARA UMAR lüften den Schleier über den allgegenwärtigen Archetypen unserer Gesellschaft, von denen einige schon seit Jahrhunderten existieren, während andere als neue Akteure die Bühne betreten. [...]

Mehr erfahren »

José Montealegre: Narrativas Circulares

3. Februar 2023 - 11. März 2023
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Die Galerie Thomas Schulte präsentiert im Corner Space und dem danebenliegenden Schaufenster eine Installation mit neuen Arbeiten von José Montealegre.

Mehr erfahren »

Paco Knöller: Senkrecht durch den Augenblick.

3. Februar 2023 - 11. März 2023
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Senkrecht, also richtig oder verkehrt herum. Es mag eine Frage der Perspektive sein; eine Position in Bezug auf etwas anderes. Der Titel von Paco Knöllers Ausstellung „Senkrecht durch den Augenblick“ gibt eine Richtung an, eine Beziehung, eine Bewegung – eine Bewegung durch etwas hindurch.

Mehr erfahren »

Bilder um das Wort

7. Februar 2023 - 30. März 2023
Galerie ROOT, Schillerstr. 34
Berlin, 10627
+ Google Karte

Ute Wöllmann hat in der Zeit ihres Aufenthalts als Artist in Residence für ihre Idee der Verknüpfung von Text und Malerei, vom geschriebenen und gemalten Gedanken, eine künstlerische Form erarbeitet, in der die Handschrift die bildnerische Gestaltungsform ist, basierend auf einem Gedicht von H.Hesse

Mehr erfahren »

Gerd Rohling – Überall ist Alles

10. Februar 2023 - 25. März 2023
Galerie Michael Haas, Niebuhrstraße 5
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte
Gerd Rohling, Weltbild 16, 1989/99, Fotografin: Lea Gryze

Seine Anfänge liegen im Berlin der 1970er Jahre, als er unter seinem Lehrer Karl Horst Hoedicke Teil eines tiefgreifenden Kunstumbruchs werden durfte: Nachdem Gerd Rohling bis 1977 an der Hochschule der Künste Berlin Grafik studiert, wird er 1979 Mitbegründer der Künstlergruppe und Ausstellungsgemeinschaft 1/61, benannt nach dem Stadtbezirk Kreuzberg, Postzustellbezirk 1 Berlin 61. Neben Ina [...]

Mehr erfahren »

Margareta Hesse – „ein schöner gedanke, so weich und spitz“ im Zentrum für Aktuelle Kunst ZAK

10. Februar 2023 - 7. Mai 2023
ZAK – ZENTRUM FÜR AKTUELLE KUNST, Am Juliusturm 64
Berlin, 13599
+ Google Karte
Margareta Hesse - „ein schöner gedanke, so weich und spitz“ im Zentrum für Aktuelle Kunst ZAK

Im Rahmen ihrer ersten institutionellen Berliner Einzelausstellung zeigt Margareta Hesse Objekte, Installationen, Wandarbeiten und Laserarbeiten aus rund 30 Jahren künstlerischer Arbeit. Seit 2005 lebt und arbeitet sie in Berlin und wurde vor allem mit ihren Lichtkunstprojekten und Laserinstallationen bekannt, die sie regelmäßig in wichtigen Ausstellungen in westdeutschen und in europäischen Institutionen präsentiert. Die Ausstellung im [...]

Mehr erfahren »

Mapping the Air – ifa Galerie Berlin

10. Februar 2023 - 30. April 2023
ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139-140
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
© Victoria Tomaschko

Die Ausstellung Mapping the Air mit Werken von Elisabetta Di Maggio und kuratiert von Chiara Bertola eröffnet in der ifa-Galerie Berlin am 9. Februar 2023. Das Konzept für dieses Projekt kreist um ein für Elisabetta Di Maggio zentrales Thema: Die für die Übermittlung von Information notwendigen Kommunikationsnetze. Di Maggios Werke legen die Verbindungen frei zwischen den Strängen, [...]

Mehr erfahren »

Jenny Michel – How we move through time and space. Galerie FeldbuschWiesnerRudolph.

11. Februar 2023 - 4. März 2023
FeldbuschWiesnerRudolph, Jägerstrasse 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

„Nature is Data – Data is Nature. Dieser Gedanke zieht sich durch meine Arbeiten. (…) “ (J.M.)

Die Künstlerin JENNY MICHEL (geb. 1975 in Worms; lebt und arbeitet in Berlin) blickt auf eine Biographie mit zahlreichen institutionellen Ausstellungen wie Auszeichnungen zurück.

Mehr erfahren »

Reinhard Wöllmer – shadowy. Wichtendahl Galerie.

11. Februar 2023 - 25. März 2023
Wichtendahl Galerie, Carmerstr. 10
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte

Reinhard Wöllmers Objekte aus durchgefärbten Papierpulp zeichnen sich durch geometrische Exaktheit und reine Farben aus. Dem gegenüber stehen seine Papierschnitte. Sie irritieren, spielen mit Farbe und Raum, lassen sich nicht auf den ersten Blick erfassen.

Mehr erfahren »

Christian Bär – love is not love

12. Februar 2023 - 26. März 2023
Galerie Burster, Kurfürstendamm 213
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte
Christian Bär - love is not love

Die galerie burster präsentiert mit love is not love die erste Einzelausstellung von Christian Bär. Bei Digital Natives der ersten Stunde dürften einige Malereien von Christian Bär eine nostalgische Sehnsucht hervorrufen. Besonders jene, auf denen Striche – genauer noch: bestimmte Strichführungen – zu sehen sind, die unmittelbar an frühe Computergrafikprogramme wie Microsoft Paint erinnern. Die [...]

Mehr erfahren »

Jenseits der Worte. Galerie Sievi.

17. Februar 2023 - 31. März 2023
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte

Süheyla Asçı, Jeanne Fredac, Cécile Luherne

Vernissage
am Freitag, den 17.Februar
um 19Uhr

Musikalische Umrahmung:
Anne-Christin Schwarz/ Violoncello
Hartmut Walter/ Kontrabass

Mehr erfahren »

Ausstellung “Jenseits der Worte” in der Galerie Sievi

18. Februar 2023 - 31. März 2023
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte

Die Galerie Sievi zeigt vom 18. Februar bis zum 31. März 2023 die Ausstellung "Jenseits der Worte" mit den Künstlerinnen: Süheyla Asci (Berlin), Jeanne Fredac (Berlin) und Cécile Luherne (Frankreich). Sühyla Asci Die Künstlerin selbst sieht wesentliche Elemente ihrer Kunst in Farbe  und Spontanität. Bild ohne Themenkatalog und ohne festgelegtes Endziel. Der Augenblick ist wichtig! [...]

Mehr erfahren »

SAID BAALBAKI – Gestern wie heute

18. Februar 2023 - 8. April 2023
Galerie Nord I Kunstverein Tiergarten, Turmstraße 75
Berlin, 10551 Deutschland
+ Google Karte
Said Baalbaki, Kein Zwang im Glauben, aus der Serie/series: Lisan el-Arab, 2020. Foto: Eric Tschernow

Die erste institutionelle Einzelausstellung des libanesisch-deutschen Künstlers Said Baalbaki zeigt einen Querschnitt seines künstlerischen Schaffens seit seinem Umzug nach Berlin-Moabit vor zwanzig Jahren. Baalbaki verbindet Malerei und Konzeptkunst, sein thematischer Schwerpunkt ist die Erkundung von Mechanismen der Wahrheitsfindung und der Geschichtskonstruktion. Mit dem Titel Gestern wie heute verweist er auf die Parallelität und Wiederholung von [...]

Mehr erfahren »

Debra Cartwright – Phantasmatic Figures

18. Februar 2023 - 19. März 2023
Bode-Museum, Am Kupfergraben
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
Open a larger version of the following image in a popup: Debra Cartwright, Untethered, 2022, Oil on canvas, 121.9 x 121.9 cm / 48 x 48 in

Debra Cartwright verbrachte ihre Kindheit in der gynäkologischen Praxis ihrer Mutter. Sie blätterte in Anatomiebüchern und kritzelte Bilder von weiblichen Körperteilen, während sie darauf wartete, dass ihre Mutter mit der Behandlung ihrer Patienten fertig war. Als Kind war dies für sie einfach die Realität. Sie war die Tochter einer Gynäkologin. Es dauerte jedoch nicht lange, [...]

Mehr erfahren »

EMOP pavlov’s dog präsentiert: HERSPECTIVE Hinter den Wänden

24. Februar 2023 - 8. März 2023
POP KUDAMM, Kurfürstendamm 229
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Das Fotografinnen- Kollektiv HERSPECTIVE zeigt vom 24. Februar 2023 bis 8. März 2023 unter dem Titel "Hinter den Wänden" Arbeiten von 21 Künstlerinnen im temporären Projektraum PopKudamm. Die Gruppenausstellung wird präsentiert von der Galerie pavlov’s dogund kuratiert von Michael Biedowicz & Katharina Alba. Teilnehmende Fotografinnen: Britta Leuermann, Daniela Müller-Brunke, Ana Baumgart & Ina Schoof, Janine [...]

Mehr erfahren »

GEDANKEN SPIELEN VERSTECKEN – A Contemporary Art Exhibition for Kids and Adults

25. Februar 2023 - 11. Juni 2023
Ephra, Heidestraße 54
Berlin, 10557
+ Google Karte

Ephra freut sich, die Gruppenausstellung GEDANKEN SPIELEN VERSTECKEN ankündigen zu dürfen. 22 international renommierte Künstler*innen bespielen das Haus Kunst Mitte über zwei Etagen.

Mehr erfahren »

übernatur. ep contemporary.

25. Februar 2023 - 25. März 2023
ep.contemporary, Pohlstr. 71
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung mit Arbeiten von Angela Bröhan, Albert Coers, georgia Krawiec, Jens Schünemann, Sabine Wild.
Vernissage: Freitag, 24.02.2023, 18:00 - 21:00.
Finissage: Samstag, 25.03.23, 14:00 – 18:00

Mehr erfahren »

Ausstellung “Sonne. Die Quelle des Lichts in der Kunst” im Museum Barberini

25. Februar 2023 - 11. Juni 2023
Museum Barberini, Humboldtstraße 5–6
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte
Claude Monet, Impression, Sonnenaufgang, 1872, Musée Marmottan Monet, Paris

Vom 25. Februar bis zum 11. Juni 2023 zeigt das Museum Barberini die Ausstellung Sonne. Die Quelle des Lichts in der Kunst. Konzipiert mit dem Musée Marmottan Monet in Paris, untersucht sie als erste Ausstellung die Ikonographie der Sonne von der Antike bis zur Gegenwart. Ausgangspunkt ist Claude Monets Gemälde Impression. Sonnenaufgang von 1872, das dem Impressionismus vor über 150 [...]

Mehr erfahren »

Floodzone

25. Februar 2023 - 13. April 2023
STUDIO HANNIBALL, Pappelallee 15
Berlin, 10437
+ Google Karte

FloodZone is an ongoing photographic series responding to the environmental changes in coastal cities of South Florida.

Visiting hours: Fri & Sa 2 – 7 pm

Mehr erfahren »

Point of view(s) – Blick und Richtung

26. Februar 2023 - 9. Juni 2023
Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55
Berlin, 12683 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung „Point of view(s) - Blick und Richtung“ zeigt in vierzehn künstlerischen Positionen diverse Ansichten, Standpunkte, Perspektiven und Blickrichtungen – sowohl in ästhetischen als auch in soziopolitischen Hinsichten.

Mehr erfahren »

Vernissage zur Gruppenausstellung AFTERIMAGES der Künstler Mimmo Catania, Wojciech Lazarczyk und Dieter Mammel.

26. Februar 2023
artloft.berlin, Gerichtstraße 23
Berlin, 13347
+ Google Karte

Die Künstler Mimmo Catania, Wojciech Lazarczyk und Dieter Mammel versuchen mit Ihren Bildern in der Ausstellung AFTERIMAGES auf ganz unterschiedliche Weise die Betrachtenden miteinzubeziehen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren