Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Empfohlene Events

Art des Events

WO findet der Event statt?

Filter zurücksetzen

Veranstaltungen für 28. November 2018

Ganztägig

Inselgalerie zeigt: X25-4 – PLAYGROUND. Sonja Blattner und Jill Tegan Doherty

15. November 2018 - 19. November 2018
Inselgalerie Berlin, Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland

Sonja Blattner und Jill Tegan Doherty sind Malerinnen. Sie inszenieren ihre Objekte, seltsame Tierwesen die Britin Jill Tegan Doherty, Häuser die Berlinerin Sonja Blattner.

Erfahren Sie mehr »

Inselgalerie zeigt: KABINETT 5 „Ich fühl in mir ein Leben“ – Marita Jansen

15. November 2018 - 19. November 2018
Inselgalerie Berlin, Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland

Marita Jansen lebte von 1941 bis 2014. Sie hinterließ ein reiches Werk an Gemälden und Zeichnungen. Zeit ihres Lebens war die schwer körperbehinderte Malerin politisch engagiert, was sich auch in ihren Bildern ausdrückt.

Erfahren Sie mehr »

OPEN CALL: DICK MONEY POWER. Von Sex und Macht – by artburst

19. November 2018
artburst berlin e.V., Oderstr. 34
Berlin, 10247 Deutschland

Wir suchen Beiträge für eine Ausstellung im Frühjahr in Berlin!

Erfahren Sie mehr »

Ausstellung: Was war Europa?

29. Juni 2018 - 1. Juni 2019
Kunsthaus Dahlem, Käuzchenstieg 12
Berlin, 14195 Deutschland

»Was war Europa?« rekonstruiert die Überblicksschau »Werke Europäischer Plastik«, die 1950 in München eröffnet wurde und die deutsche Skulptur der Nachkriegsmoderne in einem internationalen Kontext zu veankern suchte.

Erfahren Sie mehr »

nackt

31. August 2018 - 28. November 2018
Silber & Salz Galerie, Holzmarktstraße 25
Berlin, 10243 Deutschland

Aktfotografie jenseits von klassischen Posen und Schönheitsidealen.
Ernsthaft unperfekt zeigt Thomas Rusch, erst der „Makel“ macht das Schöne vollkommen.

Erfahren Sie mehr »

ALEX MIRUTZIU and THA29

6. September 2018 - 14. Dezember 2018
KVOST – Kunstverein Ost, Leipziger Strasse 47
Berlin, 10117 Deutschland

Der rumänische Künstler Alex Mirutziu erkundet die Randgebiete des Sicht- und Darstellbaren. Die leicht hingeworfenen mäandernden Striche seiner Zeichnungen, die Mirutziu als "heimatlose Linien" beschreibt, kommen den dargestellten Objekten stets nahe, ohne sie jemals scharf zu konturieren.

Erfahren Sie mehr »

Das Hölzerne Theater – Alexander Camaro und die Bühne –

7. September 2018 - 15. Dezember 2018
Alexander und Renata Camaro Stiftung – Camaro Haus, Potsdamerstr. 98A
Berlin, 10785 Deutschland

Ausstellung

Erfahren Sie mehr »

The Moment is Eternity – Works from the Olbricht Collection

26. September 2018 - 31. März 2019
me Collectors Room / Stiftung Olbricht, Auguststraße 68
Berlin, 10117 Deutschland

„The Moment is Eternity“ lenkt ab dem 26. September 2018 das Augenmerk auf die fotografischen Arbeiten der Olbricht Collection und zeigt sie im Dialog mit anderen Kunstwerken der Sammlung sowie Artefakten der Wunderkammer.

Erfahren Sie mehr »

Gilles Lorin | Platinum Prints

26. September 2018 - 20. Dezember 2018
Jörg Maaß Kunsthandel, Rankestraße 24
Berlin, 10789 Deutschland

Der Kunsthandel Jörg Maaß zeigt ab dem 26. September 2018 eine Auswahl an Arbeiten des Fotografen und Druckgraphikers Gilles Lorin. Der französisch-amerikanische Fotokünstler und Printmaker arbeitet mit historischen und traditionellen Druck- und Entwicklungsverfahren.

Erfahren Sie mehr »

The World on Paper – Sammlung Deutsche Bank

27. September 2018 - 7. Januar 2019
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland

The World on Paper ist die Eröffnungsausstellung des PalaisPopulaire, die mit rund 300 Highlights und Neuentdeckungen aus der Sammlung Deutsche Bank zeigt.

Erfahren Sie mehr »

Imperceptible Echoes/Subtilia in der Luisa Catucci Gallery

5. Oktober 2018 - 29. November 2018
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland

The link between the works of the artists Isabel Consigliere (Italy), Irene Cruz (Spain-Germany) and Belen Ordovas (Spain) is undoubtedly the subtle, and perhaps sometimes unconscious, representation of the feminine. The eternal feminine, that favor Dei that every woman possesses within herself, inherently, and that is not to be confused with the femininity, ensemble of the physical, psychological and behavioral characteristics judged by a specific culture to be ideally associated with the idea of women, in distinction from men.

Erfahren Sie mehr »

Radikal. Visionär. Unangepasst. 100 Jahre Novembergruppe

13. Oktober 2018 - 8. Februar 2019
Salongalerie ››Die Möwe‹‹, Auguststr. 50 b
Berlin, 10119 Deutschland

Vor 100 Jahren gründete sich die revolutionäre Novembergruppe. Unsere Ausstellung würdigt das Gründungsjubiläum mit Gemälden, Grafiken und Skulpturen von Künstlern dieser Vereinigung.

Erfahren Sie mehr »

Sam Heydt : APOCALYPSE YESTERDAY

18. Oktober 2018 - 5. Januar 2019
BARDOHL&SCHEEL, Altenbraker Str. 5
Berlin, 12053 Deutschland

Transformation der globalen Landschaft unter der Last der Industrialisierung ist das zentrale Thema der Amerikanerin Sam Heydt. In APOCALYPSE YESTERDAY kommuniziert sie dies mit unterschiedlichen Medien: Collagen, Objekte und Fotografien werden mit klassischen Merchandising-Produkten kombiniert.

Erfahren Sie mehr »

Photon Psycho

26. Oktober 2018 - 29. Dezember 2018
GNYP Gallery, Hardenbergstraße 9
Berlin, 10623 Deutschland

GNYP Gallery is delighted to present the solo exhibition of artist Joep van Liefland. The opening will take place October 26 between 6 and 9 pm. The artist will be present as well.

Erfahren Sie mehr »

Collider

26. Oktober 2018 - 29. Dezember 2018
GNYP Gallery, Hardenbergstraße 9
Berlin, 10623 Deutschland

GNYP Gallery is delighted to present the first solo exhibition of the artist Otto Ford. The opening will take place on October 26 between 6 and 9 pm at Knesebeckstraße 96, 10623 Berlin.

Erfahren Sie mehr »

NO WALL | Berlin 2019

27. Oktober 2018 - 30. März 2019
bob – boxoffberlin, Zimmerstr. 11
Berlin, 10969 Deutschland

1989 fiel die Berliner Mauer. 2019 jähren sich die Ereignisse zum dreißigsten Mal. Was ist geblieben von der Grenze, was ist auf deren Fläche neu entstanden? Sandra Siewert und Dirk Berger beantworten diese Fragen mit künstlerischen Mitteln.

Erfahren Sie mehr »

VERHÜLLT – ENTHÜLLT

2. November 2018 - 1. Dezember 2018
Die Aktgalerie, Krossener Str. 34
Berlin, 10245 Deutschland

Drei Berliner Künstler präsentieren sich erstmalig in dieser Ausstellung mit einem gemeinsamen Thema der Sinnlichkeit des Aktes und setzen es mit den ihnen eigenen Stilmitteln der Zeichnung, der bearbeiteten Fotografie sowie der Malerei ideen- und variantenreich um.

Erfahren Sie mehr »

Mette Juul & Rasmus Søndergaard Johannsen – Fixations

9. November 2018 - 10. Januar 2019
Galerie Kuchling, Karl-Marx-Allee 123
Berlin, 10243 Deutschland

Auf den ersten Blick haben die Arbeiten von Mette Juul und Rasmus Søndergaard Johannsen wenig gemeinsam. Mette Juul arbeitet mit Fotografie, Film und Ready-Mades. Rasmus Søndergaard Johannsen kreiert gewebte Bildteppiche und Skulpturen aus Nylonnetzen und Skulpturen aus Nylonnetzen und Metall.

Erfahren Sie mehr »

Frank Gehry – Hans Scharoun: Strong Resonances / Zusammenklänge

9. November 2018 - 19. Januar 2019
Max Liebermann Haus, Pariser Platz 7
Berlin, 10117 Deutschland

Am Pariser Platz, am Puls der Stadtgeschichte und in
unmittelbarer Nähe zu markanten Bauten, beleuchtet die Ausstellung Frank Gehry – Hans
Scharoun: Strong Resonances / Zusammenklänge jene Resonanzen, die
im Zusammenspiel von Architektur und Großstadt erklingen.

Erfahren Sie mehr »

Sharing space(s)

15. November 2018 - 29. November 2018
feldfuenf, Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 7–8
Berlin, 10969 Deutschland

Im Rahmen des „Monat der Fotografie-OFF“ zeigt feldfünf – Projekträume im Metropolenhaus vom 16.11. – 30.11.2018 die Ausstellung Sharing space(s) mit fotografischen Arbeiten, die den öffentlichen Raum als vermeintlichen Ort demokratischer Prozesse befragen.

Erfahren Sie mehr »
O&O Depot zeigt SUSE KRAWAGNA d e v i a t i o n s

O&O Depot zeigt SUSE KRAWAGNA d e v i a t i o n s

16. November 2018 - 17. Januar 2019
O&O Depot, Leibnizstraße 60
Berlin, 10629 Deutschland

Der Ausgangspunkt für Suse Krawagnas Malerei liegt in der Wahrnehmung und Beobachtung alltäglich vorkommender Dinge, zum Beispiel architektonischer Details.

Erfahren Sie mehr »

2. Salon des Zirkels für individuelle Kunstaneignung – Galerie Irrgang Berlin

16. November 2018 - 28. November 2018
Galerie Irrgang – Berlin, Friedrichstraße 232
Berlin, 10969 Deutschland

Der 2. Salon des Zirkels für individuelle Kunstaneignung bietet Kunstbegeisterten die Möglichkeit, „Lieblingsstücke“ aus ihren Sammlungen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und über Kunst ins Gespräch zu kommen.

Erfahren Sie mehr »

Enigmatic Utopia

20. November 2018 - 2. Februar 2019
Kang Contemporary, Lindenstraße 90
Berlin, 10969 Deutschland

We would like to cordially invite you to our opening reception “Enigmatic Utopia”,
Friday, November 30, 2018 at 7 pm.

Lindenstrasse 90 I Mendelssohn Platz
10969 Berlin
www.kang-contemporary.com

Erfahren Sie mehr »

Julia Gruner, Huseyin Sami – Tactile Space

24. November 2018 - 25. Januar 2019
taubert contemporary, Lindenstraße 34
Berlin, 10969 Deutschland

taubert contemporary is pleased to present the two young artists Julia Gruner, Cologne, and Huseyin Sami, Sydney, for the first time in the gallery. The show’s title is TACTILE SPACE.

Erfahren Sie mehr »
Art Talk mit Kunstleben Berlin und Collectors Club Berlin

KLB lädt ein: 1. Art Talk. Zu Gast beim Salon des Zirkels für individuelle Kunstaneignung

28. November 2018
Galerie Irrgang – Berlin, Friedrichstraße 232
Berlin, 10969 Deutschland

Kunstleben Berlin und Collectors Club Berlin starten eine gemeinsame Veranstaltungsreihe: Die Art Talks.
Wir werden zu Gast sein bei Galerien, Sammlern und Künstlern. Lassen sie miteinander und mit uns ins Gespräch kommen und erkunden damit ganz neue Sichtachsen in der Kunst.

Erfahren Sie mehr »
laufend

Mies van der Rohe Haus veranstaltet Themenreihe 2018: MIES – SITZEN UND LIEGEN

21. Januar 2018 | 8:00 - 30. November 2018 | 17:00
Kunstgewerbemuseum Berlin, Tiergartenstraße 6
Berlin, Berlin 10785 Deutschland

Zur Einstimmung auf das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum, das im Jahr 2019 bundesweit begangen wird, veranstaltet das Mies van der Rohe Haus 2018 eine Ausstellungs-, Symposiums- und Veranstaltungsreihe mit dem Titel MIES – SITZEN UND LIEGEN, die die zeitgenössischen Künste mit Möbeldesign und Architekturgeschichte unter einer gemeinsamen Thematik vereint. Geplant sind vier Doppelausstellungen (01-04), in denen zeitgenössische

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren